#blutvergiftung Instagram Photos & Videos

blutvergiftung - 287 posts

Top Posts

  • Danke kleine blöde #Wespe für die #blutvergiftung 🙁 .... ich stelle fest. ...seit ich aus dem Urlaub zurück bin läufts bei mir. ....NICHT!
  • Danke kleine blöde #Wespe für die #blutvergiftung 🙁 .... ich stelle fest. ...seit ich aus dem Urlaub zurück bin läufts bei mir. ....NICHT!
  • 7 9 7 August, 2016
  • Was uns nicht komplett umhaut, macht uns stärker! 💪🏻
In den letzten 12 Tagen war bei uns der Teufel los...
Yannick hatte wieder hohes Fieber, 41,9°! Kein langes überlegen, Fiebermittel geben & ab ins #krankenhaus..
Angekommen in der #charite #virchow & schnell war klar: stationäre Aufnahme, iv-Antibiose, große Blutentnahme & Blutkulturen bestimmen lassen...
Wie soll es anders sein? #blutvergiftung durch einen Keim...
2 Tage später hat Emma sich auf dem Spielplatz des Klinikums eine Stauchfraktur zugezogen! Also ran mit dem Gips... 🦵🏻💥 alles Schicksalsschläge, auf die wir hätten verzichten können!! Ich habe mir weitere 4 Tage später den Unterschenkel geprellt & den Fuß verstaucht, weil ich im viel-zu-nass-gewischten Zimmer ausgerutscht bin...
Aber wir haben alles gemeistert & am Montag oder Dienstag können wir entlassen werden 🙂👍🏻😍💪🏻
Wir halten zusammen & zusammen sind wir unschlagbar ❤❤❤❤❤❤
___________________
#instamama #familie #liebe #wimpern #berlin #hauptstadt 
___________________
Sohn mit #msud #ltx #lebertransplantation
Tochter mit #diabetes #diabetestyp1 #hashimoto
  • Was uns nicht komplett umhaut, macht uns stärker! 💪🏻
    In den letzten 12 Tagen war bei uns der Teufel los...
    Yannick hatte wieder hohes Fieber, 41,9°! Kein langes überlegen, Fiebermittel geben & ab ins #krankenhaus ..
    Angekommen in der #charite #virchow & schnell war klar: stationäre Aufnahme, iv-Antibiose, große Blutentnahme & Blutkulturen bestimmen lassen...
    Wie soll es anders sein? #blutvergiftung durch einen Keim...
    2 Tage später hat Emma sich auf dem Spielplatz des Klinikums eine Stauchfraktur zugezogen! Also ran mit dem Gips... 🦵🏻💥 alles Schicksalsschläge, auf die wir hätten verzichten können!! Ich habe mir weitere 4 Tage später den Unterschenkel geprellt & den Fuß verstaucht, weil ich im viel-zu-nass-gewischten Zimmer ausgerutscht bin...
    Aber wir haben alles gemeistert & am Montag oder Dienstag können wir entlassen werden 🙂👍🏻😍💪🏻
    Wir halten zusammen & zusammen sind wir unschlagbar ❤❤❤❤❤❤
    ___________________
    #instamama #familie #liebe #wimpern #berlin #hauptstadt
    ___________________
    Sohn mit #msud #ltx #lebertransplantation
    Tochter mit #diabetes #diabetestyp1 #hashimoto
  • 29 2 27 July, 2019

Latest Instagram Posts

  • Hallo ich heiße Sonja bin 41 und komme aus Regensburg. Ich hatte eine schwere Kindheit mit Krankenhausaufenthalten wegen #Blutanämie. War mehr im Krankenhaus als zu Hause.... Es fing bei mir 1995 an, dass ich beim Einkaufen immer starke Rückenschmerzen hatte. Ich bin dann auch mit meiner Mutter zum Orthopäden gefahren und es wurde dann #Skoliose diagnostiziert. Es hieß dann Krankengymnastik und #Korsett. Aber nach fast einem Jahr wurde es nicht besser, sondern im Gegenteil. Ich habe mich zu einer Operation entschieden. Nach zahlreichen Untersuchen wurde ich Ende 1996 operiert. Ich musste 6 Wochen nur im Bett liegen. Aber es war besser.

Schmerzfrei bin und werde ich allerdings nie und jetzt kamen auch noch #Corxarthrose, #Panikattacken und eine #Angststörung dazu und deswegen muss ich #Antidepressiva und Schmerztabletten nehmen. Außerdem hatte ich im Dezember 2018 akutes #Nierenversagen, ausgelöst durch #Nierensteine + einer #Blutvergiftung. Daraufhin bekam ich eine #Harnleiterschiene

Ich hab schon vieles geschafft und Aufgeben ist für mich keine Option. Den Kampf zu bestreiten und immer weiter zu machen lohnt sich, also lasst euch niemals unterkriegen!
  • Hallo ich heiße Sonja bin 41 und komme aus Regensburg. Ich hatte eine schwere Kindheit mit Krankenhausaufenthalten wegen #Blutanämie . War mehr im Krankenhaus als zu Hause.... Es fing bei mir 1995 an, dass ich beim Einkaufen immer starke Rückenschmerzen hatte. Ich bin dann auch mit meiner Mutter zum Orthopäden gefahren und es wurde dann #Skoliose diagnostiziert. Es hieß dann Krankengymnastik und #Korsett . Aber nach fast einem Jahr wurde es nicht besser, sondern im Gegenteil. Ich habe mich zu einer Operation entschieden. Nach zahlreichen Untersuchen wurde ich Ende 1996 operiert. Ich musste 6 Wochen nur im Bett liegen. Aber es war besser.

    Schmerzfrei bin und werde ich allerdings nie und jetzt kamen auch noch #Corxarthrose , #Panikattacken und eine #Angststörung dazu und deswegen muss ich #Antidepressiva und Schmerztabletten nehmen. Außerdem hatte ich im Dezember 2018 akutes #Nierenversagen , ausgelöst durch #Nierensteine + einer #Blutvergiftung . Daraufhin bekam ich eine #Harnleiterschiene

    Ich hab schon vieles geschafft und Aufgeben ist für mich keine Option. Den Kampf zu bestreiten und immer weiter zu machen lohnt sich, also lasst euch niemals unterkriegen!
  • 0 0 1 hour ago
  • Heute hatte meine Stute mal wieder eine Verletzung am Bein....
÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷
Früher machte ich ihr vorsichtshalber jeweils ein Betadineverband, denn es ist bekannt, dass Fuchsfarbene Pferde mit weissen Beinen gerne einen Rotlauf machen (Blutvergiftung) und allgemein sehr empfindlich sind.

Mittlerweile habe ich etwas entdeckt, dass so einfach ist und so vielseitig einsetzbar, dass es für mich als Pferdefachfrau nicht mehr weg zu denken ist.

Bein gut abspülen, Wunde mit Aloe Vera Gel auffüllen und fertig!

Einfach, schnell, natürlich und absolut zuverlässig!! Aquila braucht keinen lästigen Verband zu tragen und ich muss mir keine Sorgen machen, da in  2 Tagen wieder Turnier angesagt ist
÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷
Wie versorgst fu deine Wunden?
Kemnst du die Wunderpflanze Aloe Vera schon??
÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷
Möchtest du es gerne ausprobieren?

Dann schreib eine PN an mich😉
  • Heute hatte meine Stute mal wieder eine Verletzung am Bein....
    ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷
    Früher machte ich ihr vorsichtshalber jeweils ein Betadineverband, denn es ist bekannt, dass Fuchsfarbene Pferde mit weissen Beinen gerne einen Rotlauf machen (Blutvergiftung) und allgemein sehr empfindlich sind.

    Mittlerweile habe ich etwas entdeckt, dass so einfach ist und so vielseitig einsetzbar, dass es für mich als Pferdefachfrau nicht mehr weg zu denken ist.

    Bein gut abspülen, Wunde mit Aloe Vera Gel auffüllen und fertig!

    Einfach, schnell, natürlich und absolut zuverlässig!! Aquila braucht keinen lästigen Verband zu tragen und ich muss mir keine Sorgen machen, da in 2 Tagen wieder Turnier angesagt ist
    ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷
    Wie versorgst fu deine Wunden?
    Kemnst du die Wunderpflanze Aloe Vera schon??
    ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷
    Möchtest du es gerne ausprobieren?

    Dann schreib eine PN an mich😉
  • 19 2 11 hours ago
  • Ich heiße Phillipp, bin 18 Jahre alt und komme aus Hessen. Ich würde euch gerne über mein #HodgkinLymphom berichten. Ich bemerkte Anfangs nur eine Schwellung in der rechten Leiste. Die Diagnose bekam ich im März 2017. Nach dem ganzen untersuchen hieß es dann, das #Hodgkin ist wahrscheinlich bösartig, so war es dann auch. Am 27.03.17 wurde eine Biopsie von der Leiste entnommen und ein #Port eingesetzt.

Von der Leiste bis hin zu meinem Hals ist alles voll damit: Leber, Milz und Lunge waren auch befallen. Im April bekam ich die erste #Chemo, die ich noch gut vertragen habe. Ab der zweiten ging es immer mehr bergab. Erst eine Speiseröhren Entzündung durch einen Herpesvirus, dann einen Pilz im Bauch und zu guter letzt eine #Blutvergiftung im Juni. Dort bin ich gerade so dem Tod von der Schippe
gesprungen.

Bis jetzt bin ich zum Glück in anhaltender #Remission. Die Zeit war schwer, aber ich wollte leben und habe alles dafür getan. Man darf nie aufgeben, so schwer die Zeiten auch sind.

Foto: Phillipp | @phil.mxr

#Wirsindeinzigartich
  • Ich heiße Phillipp, bin 18 Jahre alt und komme aus Hessen. Ich würde euch gerne über mein #HodgkinLymphom berichten. Ich bemerkte Anfangs nur eine Schwellung in der rechten Leiste. Die Diagnose bekam ich im März 2017. Nach dem ganzen untersuchen hieß es dann, das #Hodgkin ist wahrscheinlich bösartig, so war es dann auch. Am 27.03.17 wurde eine Biopsie von der Leiste entnommen und ein #Port eingesetzt.

    Von der Leiste bis hin zu meinem Hals ist alles voll damit: Leber, Milz und Lunge waren auch befallen. Im April bekam ich die erste #Chemo , die ich noch gut vertragen habe. Ab der zweiten ging es immer mehr bergab. Erst eine Speiseröhren Entzündung durch einen Herpesvirus, dann einen Pilz im Bauch und zu guter letzt eine #Blutvergiftung im Juni. Dort bin ich gerade so dem Tod von der Schippe
    gesprungen.

    Bis jetzt bin ich zum Glück in anhaltender #Remission . Die Zeit war schwer, aber ich wollte leben und habe alles dafür getan. Man darf nie aufgeben, so schwer die Zeiten auch sind.

    Foto: Phillipp | @phil.mxr

    #Wirsindeinzigartich
  • 969 34 1 August, 2019
  • Wenn ich eine Bestellung eines Sternenkindartikels im Onlineshop erhalte, dann ist das nie einfach nur eine Bestellung für mich. Ich erhalte sie als kleines Unternehmen, aber auch als Mama & Mensch. Als ich neulich eine Bestellung erhielt, dachte ich mir, das muss ein Irrtum sein. Ein kleines, zuckersüßes Mädchen war auf dem Foto, welches in einen Anhänger eingefügt werden sollte. Als sich die Mama für den Anhänger bedankte und schrieb "er wäre so schön und traurig sogleich", da wusste ich, dass der Anhänger zur Erinnerung bestellt wurde. 😢
Ich erfuhr: mit anderthalb Jahren wurde Jolene plötzlich von einer Sepsis, die nicht gleich erkannt wurde, aus dem Leben gerissen. 😢
"Die typischen Sepsis-Symptome sind sehr unspezifisch. Oft wird eine Sepsis mit einer Erkältung oder Grippe verwechselt. So geht bis zur richtigen Diagnose viel Zeit verloren. Sepsis ist jedoch ein Notfall, bei dem jede Stunde für das Überleben zählt!" Bei Wikipedia ist zu lesen: "2015 wurden in Deutschland 75.000 Sepsis-Todesfälle dokumentiert. Das sind mehr Todesfälle als die aufgrund von Lungen-, Darm-, Brust- und Prostatakrebs zusammen." Hier mal die Anzeichen einer Sepsis für Euch: "Warnzeichen sind:
Fieber
Schüttelfrost
starke Schmerzen
extremes Krankheitsgefühl
Verwirrtheit
schnelle Atmung
fleckige Haut an Armen / Beinen 
Wenn zudem Anzeichen einer Infektion (z.B. der Haut, der Lunge, der Harnwege) vorliegen, sollte man an Sepsis denken und sofort medizinische Hilfe suchen. Sepsis ist ein Notfall!" Eine Sepsis/Blutvergiftung, ist gar keine Vergiftung im herkömmlichen Sinne, sondern, wenn die körpereigene Abwehrreaktion gegen eine Infektion das eigene Gewebe und die eigenen Organe schädigt.
.
Früherkennung kann Leben retten! .
Jolenes Geschichte bei FB: Unser Schmetterlingsmädchen Jolene 🦋
.
[Werbung] Quellen und mehr Infos:
https://www.sepsis-stiftung.eu/
https://de.wikipedia.org/wiki/Sepsis
#stopsepsis #sternenkind #sepsis #blutvergiftung
  • Wenn ich eine Bestellung eines Sternenkindartikels im Onlineshop erhalte, dann ist das nie einfach nur eine Bestellung für mich. Ich erhalte sie als kleines Unternehmen, aber auch als Mama & Mensch. Als ich neulich eine Bestellung erhielt, dachte ich mir, das muss ein Irrtum sein. Ein kleines, zuckersüßes Mädchen war auf dem Foto, welches in einen Anhänger eingefügt werden sollte. Als sich die Mama für den Anhänger bedankte und schrieb "er wäre so schön und traurig sogleich", da wusste ich, dass der Anhänger zur Erinnerung bestellt wurde. 😢
    Ich erfuhr: mit anderthalb Jahren wurde Jolene plötzlich von einer Sepsis, die nicht gleich erkannt wurde, aus dem Leben gerissen. 😢
    "Die typischen Sepsis-Symptome sind sehr unspezifisch. Oft wird eine Sepsis mit einer Erkältung oder Grippe verwechselt. So geht bis zur richtigen Diagnose viel Zeit verloren. Sepsis ist jedoch ein Notfall, bei dem jede Stunde für das Überleben zählt!" Bei Wikipedia ist zu lesen: "2015 wurden in Deutschland 75.000 Sepsis-Todesfälle dokumentiert. Das sind mehr Todesfälle als die aufgrund von Lungen-, Darm-, Brust- und Prostatakrebs zusammen." Hier mal die Anzeichen einer Sepsis für Euch: "Warnzeichen sind:
    Fieber
    Schüttelfrost
    starke Schmerzen
    extremes Krankheitsgefühl
    Verwirrtheit
    schnelle Atmung
    fleckige Haut an Armen / Beinen
    Wenn zudem Anzeichen einer Infektion (z.B. der Haut, der Lunge, der Harnwege) vorliegen, sollte man an Sepsis denken und sofort medizinische Hilfe suchen. Sepsis ist ein Notfall!" Eine Sepsis/Blutvergiftung, ist gar keine Vergiftung im herkömmlichen Sinne, sondern, wenn die körpereigene Abwehrreaktion gegen eine Infektion das eigene Gewebe und die eigenen Organe schädigt.
    .
    Früherkennung kann Leben retten! .
    Jolenes Geschichte bei FB: Unser Schmetterlingsmädchen Jolene 🦋
    .
    [Werbung] Quellen und mehr Infos:
    https://www.sepsis-stiftung.eu/
    https://de.wikipedia.org/wiki/Sepsis
    #stopsepsis #sternenkind #sepsis #blutvergiftung
  • 11 1 31 July, 2019
  • Wenn ich eine Bestellung eines Sternenkindartikels in meinem kleinen Onlineshop erhalte, dann ist das nie einfach nur eine Bestellung für mich. Ich erhalte sie als kleines Unternehmen, aber auch als Mama & Mensch. Als ich neulich eine Bestellung erhielt, dachte ich mir, das muss ein Irrtum sein. Ein kleines, zuckersüßes Mädchen war auf dem Foto, welches in einen Anhänger eingefügt werden sollte. Als sich die Mama für den Anhänger bedankte und schrieb "er wäre so schön und traurig sogleich", da wusste ich, dass der Anhänger zur Erinnerung bestellt wurde. 😢
Ich erfuhr: mit anderthalb Jahren wurde Jolene plötzlich von einer Sepsis, die nicht gleich erkannt wurde, aus dem Leben gerissen. 😢
"Die typischen Sepsis-Symptome sind sehr unspezifisch. Oft wird eine Sepsis mit einer Erkältung oder Grippe verwechselt. So geht bis zur richtigen Diagnose viel Zeit verloren. Sepsis ist jedoch ein Notfall, bei dem jede Stunde für das Überleben zählt!" Bei Wikipedia ist zu lesen: "2015 wurden in Deutschland 75.000 Sepsis-Todesfälle dokumentiert. Das sind mehr Todesfälle als die aufgrund von Lungen-, Darm-, Brust- und Prostatakrebs zusammen." Hier mal die Anzeichen einer Sepsis für Euch: "Warnzeichen sind:
Fieber
Schüttelfrost
starke Schmerzen
extremes Krankheitsgefühl
Verwirrtheit
schnelle Atmung
fleckige Haut an Armen / Beinen 
Wenn zudem Anzeichen einer Infektion (z.B. der Haut, der Lunge, der Harnwege) vorliegen, sollte man an Sepsis denken und sofort medizinische Hilfe suchen. Sepsis ist ein Notfall!" Eine Sepsis/Blutvergiftung, ist gar keine Vergiftung im herkömmlichen Sinne, sondern, wenn die körpereigene Abwehrreaktion gegen eine Infektion das eigene Gewebe und die eigenen Organe schädigt.
.
Früherkennung kann Leben retten! .
Jolenes Geschichte bei FB: Unser Schmetterlingsmädchen Jolene 🦋
.
[Werbung] Quellen und mehr Infos:
https://www.sepsis-stiftung.eu/
https://de.wikipedia.org/wiki/Sepsis
#stopsepsis #sternenkind #sepsis #blutvergiftung
  • Wenn ich eine Bestellung eines Sternenkindartikels in meinem kleinen Onlineshop erhalte, dann ist das nie einfach nur eine Bestellung für mich. Ich erhalte sie als kleines Unternehmen, aber auch als Mama & Mensch. Als ich neulich eine Bestellung erhielt, dachte ich mir, das muss ein Irrtum sein. Ein kleines, zuckersüßes Mädchen war auf dem Foto, welches in einen Anhänger eingefügt werden sollte. Als sich die Mama für den Anhänger bedankte und schrieb "er wäre so schön und traurig sogleich", da wusste ich, dass der Anhänger zur Erinnerung bestellt wurde. 😢
    Ich erfuhr: mit anderthalb Jahren wurde Jolene plötzlich von einer Sepsis, die nicht gleich erkannt wurde, aus dem Leben gerissen. 😢
    "Die typischen Sepsis-Symptome sind sehr unspezifisch. Oft wird eine Sepsis mit einer Erkältung oder Grippe verwechselt. So geht bis zur richtigen Diagnose viel Zeit verloren. Sepsis ist jedoch ein Notfall, bei dem jede Stunde für das Überleben zählt!" Bei Wikipedia ist zu lesen: "2015 wurden in Deutschland 75.000 Sepsis-Todesfälle dokumentiert. Das sind mehr Todesfälle als die aufgrund von Lungen-, Darm-, Brust- und Prostatakrebs zusammen." Hier mal die Anzeichen einer Sepsis für Euch: "Warnzeichen sind:
    Fieber
    Schüttelfrost
    starke Schmerzen
    extremes Krankheitsgefühl
    Verwirrtheit
    schnelle Atmung
    fleckige Haut an Armen / Beinen
    Wenn zudem Anzeichen einer Infektion (z.B. der Haut, der Lunge, der Harnwege) vorliegen, sollte man an Sepsis denken und sofort medizinische Hilfe suchen. Sepsis ist ein Notfall!" Eine Sepsis/Blutvergiftung, ist gar keine Vergiftung im herkömmlichen Sinne, sondern, wenn die körpereigene Abwehrreaktion gegen eine Infektion das eigene Gewebe und die eigenen Organe schädigt.
    .
    Früherkennung kann Leben retten! .
    Jolenes Geschichte bei FB: Unser Schmetterlingsmädchen Jolene 🦋
    .
    [Werbung] Quellen und mehr Infos:
    https://www.sepsis-stiftung.eu/
    https://de.wikipedia.org/wiki/Sepsis
    #stopsepsis #sternenkind #sepsis #blutvergiftung
  • 12 0 31 July, 2019
  • Was uns nicht komplett umhaut, macht uns stärker! 💪🏻
In den letzten 12 Tagen war bei uns der Teufel los...
Yannick hatte wieder hohes Fieber, 41,9°! Kein langes überlegen, Fiebermittel geben & ab ins #krankenhaus..
Angekommen in der #charite #virchow & schnell war klar: stationäre Aufnahme, iv-Antibiose, große Blutentnahme & Blutkulturen bestimmen lassen...
Wie soll es anders sein? #blutvergiftung durch einen Keim...
2 Tage später hat Emma sich auf dem Spielplatz des Klinikums eine Stauchfraktur zugezogen! Also ran mit dem Gips... 🦵🏻💥 alles Schicksalsschläge, auf die wir hätten verzichten können!! Ich habe mir weitere 4 Tage später den Unterschenkel geprellt & den Fuß verstaucht, weil ich im viel-zu-nass-gewischten Zimmer ausgerutscht bin...
Aber wir haben alles gemeistert & am Montag oder Dienstag können wir entlassen werden 🙂👍🏻😍💪🏻
Wir halten zusammen & zusammen sind wir unschlagbar ❤❤❤❤❤❤
___________________
#instamama #familie #liebe #wimpern #berlin #hauptstadt 
___________________
Sohn mit #msud #ltx #lebertransplantation
Tochter mit #diabetes #diabetestyp1 #hashimoto
  • Was uns nicht komplett umhaut, macht uns stärker! 💪🏻
    In den letzten 12 Tagen war bei uns der Teufel los...
    Yannick hatte wieder hohes Fieber, 41,9°! Kein langes überlegen, Fiebermittel geben & ab ins #krankenhaus ..
    Angekommen in der #charite #virchow & schnell war klar: stationäre Aufnahme, iv-Antibiose, große Blutentnahme & Blutkulturen bestimmen lassen...
    Wie soll es anders sein? #blutvergiftung durch einen Keim...
    2 Tage später hat Emma sich auf dem Spielplatz des Klinikums eine Stauchfraktur zugezogen! Also ran mit dem Gips... 🦵🏻💥 alles Schicksalsschläge, auf die wir hätten verzichten können!! Ich habe mir weitere 4 Tage später den Unterschenkel geprellt & den Fuß verstaucht, weil ich im viel-zu-nass-gewischten Zimmer ausgerutscht bin...
    Aber wir haben alles gemeistert & am Montag oder Dienstag können wir entlassen werden 🙂👍🏻😍💪🏻
    Wir halten zusammen & zusammen sind wir unschlagbar ❤❤❤❤❤❤
    ___________________
    #instamama #familie #liebe #wimpern #berlin #hauptstadt
    ___________________
    Sohn mit #msud #ltx #lebertransplantation
    Tochter mit #diabetes #diabetestyp1 #hashimoto
  • 29 2 27 July, 2019
  • 3 Wochen - 3 weitere OPs.. Nachdem ich im Juni dachte es sei endlich geschafft und bald nach der Reha ist alles wieder gut kam alles anders.. am 02.07. hatte ich plötzlich so starke Schmerzen im Knie das RTW, NEF, Polizei (mit meinem Freund zur Türöffnung) kommen mussten und ich abgeschossen unter Medikamenten in die Klinik gebracht wurde. In der Klinik stellte sich dann schnell heraus das das Worst Case eingetreten ist.. das komplette Kniegelenk war voller Eiter und Blut.. ein Tag später folgte direkt die Operation bei der Knorpel etc. Abgetragen wurde aber danach schien alles gut zu sein. Leider habe ich 1 Woche später von jetzt auf gleich einen septischen Schock gehabt und wurde sofort auf die Intensivstation verlegt da mein Leben zum zweiten Mal am seidenen Faden hing. Nach vielen Medikamenten etc. stabilisierte ich mich langsam wieder aber mir ging es echt schlecht. Die zweite OP folgte da sich wieder Eiter im Gelenk sammelte. Auch wurden zwei Keime im Blut nachgewiesen also habe ich wieder eine richtig dicke Blutvergiftung. Nach OP 2 war eine Woche Ruhe. Physiotherapie klappte gut, Fieber war weg. Zumindest eine Woche. Nach einer Woche wieder Fieber, wieder ein extrem geschwollenes Gelenk, wieder eine OP.. OP Nummer 3 in 3 Wochen.. jetzt bin ich über eine Woche Post OP und bisher sieht alles gut aus.. wegen der Blutvergiftung muss ich weiter Antibiotikum bekommen weil der Keim sehr selten ist geht das nur über die Vene und die Bewegung des Beines und die Teilbelastung tut noch extrem weh.. aber jetzt bin ich bereit.. bereit die Reha zu starten und mir mein Leben zurück zu holen 💪🏼💪🏼 Danke an meine Familie und besonders an @benni1097  das du egal wie schlecht es mir geht immer an meiner Seite stehst und mir hilfst!! #starksein #kämpfen #knieemphysen #sepsis #blutvergiftung #intensiv #krankenhaus #hospital #schmerzen #laufenlernen #kampf #freund #familie #unterstützung
  • 3 Wochen - 3 weitere OPs.. Nachdem ich im Juni dachte es sei endlich geschafft und bald nach der Reha ist alles wieder gut kam alles anders.. am 02.07. hatte ich plötzlich so starke Schmerzen im Knie das RTW, NEF, Polizei (mit meinem Freund zur Türöffnung) kommen mussten und ich abgeschossen unter Medikamenten in die Klinik gebracht wurde. In der Klinik stellte sich dann schnell heraus das das Worst Case eingetreten ist.. das komplette Kniegelenk war voller Eiter und Blut.. ein Tag später folgte direkt die Operation bei der Knorpel etc. Abgetragen wurde aber danach schien alles gut zu sein. Leider habe ich 1 Woche später von jetzt auf gleich einen septischen Schock gehabt und wurde sofort auf die Intensivstation verlegt da mein Leben zum zweiten Mal am seidenen Faden hing. Nach vielen Medikamenten etc. stabilisierte ich mich langsam wieder aber mir ging es echt schlecht. Die zweite OP folgte da sich wieder Eiter im Gelenk sammelte. Auch wurden zwei Keime im Blut nachgewiesen also habe ich wieder eine richtig dicke Blutvergiftung. Nach OP 2 war eine Woche Ruhe. Physiotherapie klappte gut, Fieber war weg. Zumindest eine Woche. Nach einer Woche wieder Fieber, wieder ein extrem geschwollenes Gelenk, wieder eine OP.. OP Nummer 3 in 3 Wochen.. jetzt bin ich über eine Woche Post OP und bisher sieht alles gut aus.. wegen der Blutvergiftung muss ich weiter Antibiotikum bekommen weil der Keim sehr selten ist geht das nur über die Vene und die Bewegung des Beines und die Teilbelastung tut noch extrem weh.. aber jetzt bin ich bereit.. bereit die Reha zu starten und mir mein Leben zurück zu holen 💪🏼💪🏼 Danke an meine Familie und besonders an @benni1097 das du egal wie schlecht es mir geht immer an meiner Seite stehst und mir hilfst!! #starksein #kämpfen #knieemphysen #sepsis #blutvergiftung #intensiv #krankenhaus #hospital #schmerzen #laufenlernen #kampf #freund #familie #unterstützung
  • 65 10 5 hours ago
  • Zwischen einem #Grieskorn, einem #Hagelkorn und einem #Gerstenkorn bestehen folgende Unterschiede.

Das Gerstenkorn ist eine eitrige Entzündung der Liddrüsen (Moll-, Zeis- oder Meibomdrüsen, in letzten Fall bricht das Gerstenkorn in das innere Augenlied durch) und schmerzhaft. Die Ursache ist meistens eine Infektion mit #Staphylokokken, seltener #Streptokokken. Wenn man öfter ein Gerstenkorn hat, könnte es ein Symptom einer #Zuckererkrankung (Diabetes mellitus) sein. Mangelnde Hygiene, ein schlechtes #Immunsystem, aber auch zugrundeliegende Hauterkrankungen (#Neurodermitis, #Akne, #Rosazea) können ebenso ein häufiges Auftreten von Gerstenkörnern verursachen. Man sollte Gerstenkörner nicht drücken, kratzen oder quetschen. Dadurch können die Eiterbakterien in das umliegende Weichteilgewebe gelangen. In den Bereichen zwischen der Oberlippe, des Nasenrückens und die Partie zwischen den Augen, wo unter anderem Hirnvenen verlaufen, sind die Blutgefäße enger mit dem Gehirn verbunden und somit können die Bakterien schneller in die Blutbahn gelangen. Man sollte in diesem
Dreieck generell niemals #Pickel ausdrücken, denn die darauf folgende Entzündung, kann im schlimmsten Fall eine #Hirnhautentzündung oder #Blutvergiftung auslösen. 
Besser ist es abzuwarten - nach ca. einer Woche öffnet sich das Gerstenkorn meist von allein und der Heilungsprozess beginnt.
In den allermeisten Fällen ist ein Gerstenkorn harmlos, aber man sollte es gut beobachten, denn die Entzündung kann sich auf das gesamte Auge ausbreiten. 
Wir waren damals bei 3 Ärzten und jeder hat eine andere Behandlung vorgeschlagen. Wir haben uns für abwarten entschieden. Nach 3,5 Wochen ist es einfach während des Essens aufgeplatzt. Danach war es eine kleine rote Stelle, die sich immer wieder, circa 1,5 Monate, minimal mit #Eiter gefüllt hat und dann ist es endlich abgeheilt. 
Das Hagelkorn hingegen ist eine chronische, aber schmerzlose und nicht bakterielle, also auch eiterfreie #Entzündung am Lidrand. Meist entsteht ein Hagelkorn durch eine Verstopfung einer Meibomdrüse (Talgdrüse) und so entsteht eine bläulichen hagelkorngroßen, schmerzfreien Lidveränderung.
#sunatuerlichgesundheit ⬇️
  • Zwischen einem #Grieskorn , einem #Hagelkorn und einem #Gerstenkorn bestehen folgende Unterschiede.

    Das Gerstenkorn ist eine eitrige Entzündung der Liddrüsen (Moll-, Zeis- oder Meibomdrüsen, in letzten Fall bricht das Gerstenkorn in das innere Augenlied durch) und schmerzhaft. Die Ursache ist meistens eine Infektion mit #Staphylokokken , seltener #Streptokokken . Wenn man öfter ein Gerstenkorn hat, könnte es ein Symptom einer #Zuckererkrankung (Diabetes mellitus) sein. Mangelnde Hygiene, ein schlechtes #Immunsystem , aber auch zugrundeliegende Hauterkrankungen ( #Neurodermitis , #Akne , #Rosazea ) können ebenso ein häufiges Auftreten von Gerstenkörnern verursachen. Man sollte Gerstenkörner nicht drücken, kratzen oder quetschen. Dadurch können die Eiterbakterien in das umliegende Weichteilgewebe gelangen. In den Bereichen zwischen der Oberlippe, des Nasenrückens und die Partie zwischen den Augen, wo unter anderem Hirnvenen verlaufen, sind die Blutgefäße enger mit dem Gehirn verbunden und somit können die Bakterien schneller in die Blutbahn gelangen. Man sollte in diesem
    Dreieck generell niemals #Pickel ausdrücken, denn die darauf folgende Entzündung, kann im schlimmsten Fall eine #Hirnhautentzündung oder #Blutvergiftung auslösen.
    Besser ist es abzuwarten - nach ca. einer Woche öffnet sich das Gerstenkorn meist von allein und der Heilungsprozess beginnt.
    In den allermeisten Fällen ist ein Gerstenkorn harmlos, aber man sollte es gut beobachten, denn die Entzündung kann sich auf das gesamte Auge ausbreiten.
    Wir waren damals bei 3 Ärzten und jeder hat eine andere Behandlung vorgeschlagen. Wir haben uns für abwarten entschieden. Nach 3,5 Wochen ist es einfach während des Essens aufgeplatzt. Danach war es eine kleine rote Stelle, die sich immer wieder, circa 1,5 Monate, minimal mit #Eiter gefüllt hat und dann ist es endlich abgeheilt.
    Das Hagelkorn hingegen ist eine chronische, aber schmerzlose und nicht bakterielle, also auch eiterfreie #Entzündung am Lidrand. Meist entsteht ein Hagelkorn durch eine Verstopfung einer Meibomdrüse (Talgdrüse) und so entsteht eine bläulichen hagelkorngroßen, schmerzfreien Lidveränderung.
    #sunatuerlichgesundheit ⬇️
  • 300 15 21 July, 2019
  • Na ihr lieben, 
Heute weiß ich nicht was ich schreiben soll den es geht mir alles andere als gut. #gesundheitlich sowie #psychisch bin ich völlig fertig.  Ich möchte endlich mein #Leben leben so wie #ICH es möchte,#Entscheidungen selbst treffen , eigene regeln einfach alles. 
mein einziger halt sind meine #chihuahuas  #meinleben meine #puppys .
Vorhin dachte ich, ich möchte endlich zu #Oma und #Opa in den #Himmel, bin dann über den #friedhof mit meinen #Hunden gegangen. Auf einmal waren dort 2 Löcher für je ein #Sarg und ich habe viel nachgedacht. Und meine Oma und Opa würden nie wollen das ich jetzt schon zu denen komme. Und ich bin nervlich zusammen gebrochen und hab nur geweint.

Ich kann gerade nicht mehr. Hab mein Bedarf genommen,meine #babys Liegen bei mir und geben mir Kraft. Morgen sieht der Tag schon wieder besser aus hoffentlich. 
#ergotherapie hatte ich heute auch was sehr anstrengend war, zudem habe ich mit den Nebenwirkungen von meinem #btm zu tun da es erhöht wurde. 
Morgen versuche ich wieder gegen mein #Trauma an zu arbeiten und endlich meine Oma und mein Opa auf den Friedhof besuchen. Momentan übe ich bei uns im Dorf auf den Friedhof immer zu gehen, was mir extrem schwer fällt.

Ach ja am 25.07. Habe ich mein Vorgespräch zur Op dank #endometriose und #adenomyose. Und am 01.08. Zum Vorgespräch für ein #Blasenschrittmacher

Oh nun habe ich viel zu viel geschrieben.  Tut mir leid. 
Ich wünsche euch ein schönen Abend und ein guten Start in Dienstag 😚

#rollstuhl #läsion #strokeunit #reha #blutvergiftung #lungenentzündung #koma
  • Na ihr lieben,
    Heute weiß ich nicht was ich schreiben soll den es geht mir alles andere als gut. #gesundheitlich sowie #psychisch bin ich völlig fertig. Ich möchte endlich mein #Leben leben so wie #ICH es möchte, #Entscheidungen selbst treffen , eigene regeln einfach alles.
    mein einziger halt sind meine #chihuahuas #meinleben meine #puppys .
    Vorhin dachte ich, ich möchte endlich zu #Oma und #Opa in den #Himmel , bin dann über den #friedhof mit meinen #Hunden gegangen. Auf einmal waren dort 2 Löcher für je ein #Sarg und ich habe viel nachgedacht. Und meine Oma und Opa würden nie wollen das ich jetzt schon zu denen komme. Und ich bin nervlich zusammen gebrochen und hab nur geweint.

    Ich kann gerade nicht mehr. Hab mein Bedarf genommen,meine #babys Liegen bei mir und geben mir Kraft. Morgen sieht der Tag schon wieder besser aus hoffentlich.
    #ergotherapie hatte ich heute auch was sehr anstrengend war, zudem habe ich mit den Nebenwirkungen von meinem #btm zu tun da es erhöht wurde.
    Morgen versuche ich wieder gegen mein #Trauma an zu arbeiten und endlich meine Oma und mein Opa auf den Friedhof besuchen. Momentan übe ich bei uns im Dorf auf den Friedhof immer zu gehen, was mir extrem schwer fällt.

    Ach ja am 25.07. Habe ich mein Vorgespräch zur Op dank #endometriose und #adenomyose . Und am 01.08. Zum Vorgespräch für ein #Blasenschrittmacher

    Oh nun habe ich viel zu viel geschrieben. Tut mir leid.
    Ich wünsche euch ein schönen Abend und ein guten Start in Dienstag 😚

    #rollstuhl #läsion #strokeunit #reha #blutvergiftung #lungenentzündung #koma
  • 37 9 15 July, 2019
  • Lymphangitis (auch Lymphangiitis), umgangssprachlich als „Blutvergiftung“ bezeichnet, ist eine Entzündung der Lymphbahnen, welche meist durch Bakterien (Streptokokken und seltener Staphylokokken) hervorgerufen wird.
  • Lymphangitis (auch Lymphangiitis), umgangssprachlich als „Blutvergiftung“ bezeichnet, ist eine Entzündung der Lymphbahnen, welche meist durch Bakterien (Streptokokken und seltener Staphylokokken) hervorgerufen wird.
  • 11 1 10 July, 2019
  • 𝔾𝕖𝕤𝕦𝕟𝕕𝕙𝕖𝕚𝕥 ist der größte Reichtum! 𝕃𝕚𝕖𝕓𝕖 ist der kostbarste Schatz! 𝕃𝕒𝕔𝕙𝕖𝕟 die beste Medizin!

BLUTVERGIFTUNG!!!! In dieser Sekunde ist mein Herz stehen geblieben und mein Körper hat gezittert. Wie ein kleiner Stich alles verändert.

Meine Große wurde nämlich von irgendetwas gestochen und während sie noch in der Schule saß, entwickelte sich der entzündete Stich zu einer bedrohlichen und rasant fortschreitenden "Blutvergiftung". Als sie nachmittags nach Hause kam, ging der typische rote Strich der Blutvergiftung bereits über den kompletten Oberschenkel bis zu den Lymphknoten in der Leiste. Gute 40cm war der rote Streifen lang.

Der Kinderarzt hat uns sofort aufgenommen, aber die Apotheke hatte nicht das Antibiotika vorrätig. Da sind wir dann doch in die Klinik gefahren. Diese Stunden am Mittwoch Nachmittag waren der absolute Horror!!!!!! In der Klinik bekamen wir dann endlich ein Antibiotikum und eine tolle Ärztin, die unsere Ängste etwas verscheuchen konnte. 
Meine Tochter hat zum Glück gut auf das Antibiotika gut angesprochen und ein Klinikaufenthalt blieb uns erspart.  Nun sind wir alle im Urlaub und können uns von dem großen Schrecken etwas erholen. Meine Tochter muss sich aber weiterhin schonen und muss auf vieles verzichten. Aber sie ist fast wieder gesund und mein Mutterherz schlägt langsam im gewohnten Rhythmus.

Passt gut auf euch auf da draußen!!!! #mutterliebe #Blutvergiftung #Gesundheitistalles

Shirt: #rumtreiberdorfzwerg 
Hose: #peponie

#juuljost #dorfzwerg_diy #dorfzwerg #babyootd #dersommerkannkommen #babyset #babymithund #gassirunde #herzensbrecher #weltentdecker #ichkannlaufen #handmade #babyklamotten #babyootd #nähbegeistert  #sewinginspiration #sewingforbabys #sewingforkids #sewinglove #ichliebenähen #ilovesewing #nähenfürjungs #nähenfürbabys
  • 𝔾𝕖𝕤𝕦𝕟𝕕𝕙𝕖𝕚𝕥 ist der größte Reichtum! 𝕃𝕚𝕖𝕓𝕖 ist der kostbarste Schatz! 𝕃𝕒𝕔𝕙𝕖𝕟 die beste Medizin!

    BLUTVERGIFTUNG!!!! In dieser Sekunde ist mein Herz stehen geblieben und mein Körper hat gezittert. Wie ein kleiner Stich alles verändert.

    Meine Große wurde nämlich von irgendetwas gestochen und während sie noch in der Schule saß, entwickelte sich der entzündete Stich zu einer bedrohlichen und rasant fortschreitenden "Blutvergiftung". Als sie nachmittags nach Hause kam, ging der typische rote Strich der Blutvergiftung bereits über den kompletten Oberschenkel bis zu den Lymphknoten in der Leiste. Gute 40cm war der rote Streifen lang.

    Der Kinderarzt hat uns sofort aufgenommen, aber die Apotheke hatte nicht das Antibiotika vorrätig. Da sind wir dann doch in die Klinik gefahren. Diese Stunden am Mittwoch Nachmittag waren der absolute Horror!!!!!! In der Klinik bekamen wir dann endlich ein Antibiotikum und eine tolle Ärztin, die unsere Ängste etwas verscheuchen konnte.
    Meine Tochter hat zum Glück gut auf das Antibiotika gut angesprochen und ein Klinikaufenthalt blieb uns erspart. Nun sind wir alle im Urlaub und können uns von dem großen Schrecken etwas erholen. Meine Tochter muss sich aber weiterhin schonen und muss auf vieles verzichten. Aber sie ist fast wieder gesund und mein Mutterherz schlägt langsam im gewohnten Rhythmus.

    Passt gut auf euch auf da draußen!!!! #mutterliebe #Blutvergiftung #Gesundheitistalles

    Shirt: #rumtreiberdorfzwerg
    Hose: #peponie

    #juuljost #dorfzwerg_diy #dorfzwerg #babyootd #dersommerkannkommen #babyset #babymithund #gassirunde #herzensbrecher #weltentdecker #ichkannlaufen #handmade #babyklamotten #babyootd #nähbegeistert   #sewinginspiration #sewingforbabys #sewingforkids #sewinglove #ichliebenähen #ilovesewing #nähenfürjungs #nähenfürbabys
  • 47 3 22 June, 2019
  • Es war der 22.09.2018 Leon war 9 Tage auf der Welt wir hatten es vor paar Tagen geschafft das Leon 4 Tagen lang nicht mehr voll beatmet war, sondern hatte denn Rachen Cpap. An dem Morgen bekam ich einen Anruf von der Klinik. Wir sollen direkt kommen. Es steht nicht gut um Leon er hat freie Flüssigkeit im Körper. Er befindet sich derzeit im kritischen Zustand wir sollen direkt kommen. Als wir ankamen, erzählte uns der Arzt, dass Leon ein Loch haben muss im Darm und das er jetzt eine Blutvergiftung hat. Da der Kot in sein Körper geraten ist. Natürlich hat Leon dann auch nicht mehr geschafft selbst zu atmen, sodass er wieder an der Vollbeatmung war. Aber da das natürlich nicht reichte, zeigte sich an seinem Herz, dass der Digtus eine Öffnung hat. Sodass die Ärzte Angst hatten, ihn zu operieren. Sie wägt ab ob sie das Medikament zu Schließung des Digtus geben sollten, dass Problem war das es das Blut verdünnte und somit die Op kritisch wäre da ja sowieso nicht genug Blut mit 355 Gramm vorhanden ist. Jedoch ohne das Mittel wird das Herz wahrscheinlich die Op nicht mitmachen... Am  Ende entschieden sich die Ärzte dafür Leon das Mittel für das Herz zu geben und Leon musste 2 Tage auf seine OP warten mit der Blutvergiftung. Was er schaffte der Digtus schließte sich. 
Fortsetzung folgt.... #preemie #extremfrühchen #blutvergiftung #preemiestrong #niculife #nicubaby #nicu #kleinekämpfer #kleinerlöwe🦁 #babyboy #teamblau #herz #love #mamastolz #23ssw
  • Es war der 22.09.2018 Leon war 9 Tage auf der Welt wir hatten es vor paar Tagen geschafft das Leon 4 Tagen lang nicht mehr voll beatmet war, sondern hatte denn Rachen Cpap. An dem Morgen bekam ich einen Anruf von der Klinik. Wir sollen direkt kommen. Es steht nicht gut um Leon er hat freie Flüssigkeit im Körper. Er befindet sich derzeit im kritischen Zustand wir sollen direkt kommen. Als wir ankamen, erzählte uns der Arzt, dass Leon ein Loch haben muss im Darm und das er jetzt eine Blutvergiftung hat. Da der Kot in sein Körper geraten ist. Natürlich hat Leon dann auch nicht mehr geschafft selbst zu atmen, sodass er wieder an der Vollbeatmung war. Aber da das natürlich nicht reichte, zeigte sich an seinem Herz, dass der Digtus eine Öffnung hat. Sodass die Ärzte Angst hatten, ihn zu operieren. Sie wägt ab ob sie das Medikament zu Schließung des Digtus geben sollten, dass Problem war das es das Blut verdünnte und somit die Op kritisch wäre da ja sowieso nicht genug Blut mit 355 Gramm vorhanden ist. Jedoch ohne das Mittel wird das Herz wahrscheinlich die Op nicht mitmachen... Am  Ende entschieden sich die Ärzte dafür Leon das Mittel für das Herz zu geben und Leon musste 2 Tage auf seine OP warten mit der Blutvergiftung. Was er schaffte der Digtus schließte sich.
    Fortsetzung folgt.... #preemie #extremfrühchen #blutvergiftung #preemiestrong #niculife #nicubaby #nicu #kleinekämpfer #kleinerlöwe 🦁 #babyboy #teamblau #herz #love #mamastolz #23ssw
  • 30 0 19 June, 2019
  • „Erwacht aus einem Traum, ein Traum voller #Hass und #Schmerz. Zwischen Ungewissheit ob ich noch lebe oder doch schon gestorben bin. Der Wille aufzuwachen, doch blieb ich gefesselt. Sie trachteten nicht nur nach meinem Leben, sondern dem meiner Familie. Alles Echte war falsch: Ihre Gesichter, die ich sah; die Stimmen, die ich hörte; die Hände, die ich spürte! Eines Tages begann ich zu verstehen, was echt ist und wer echt ist. Ich war am Leben. Die Stimmen zwar noch schwach, die Muskeln kaum noch da, doch ich war am LEBEN. Jeder Schritt war schmerzhaft. Das Sprechen war nur ein leises krächzen. Tag für Tag wurde ich stärker und meine Kraft wuchs.“ Das waren paar Gedanken, die ich verschriftlicht hatte. Man muss hinzufügen, dass eine individuelle Wahrnehmung im #Koma stattfindet und nicht jeder so negatives träumt: In der Nacht vom 15. auf den 16. Juni 2017 war mein #Fahrradunfall, also vor 2 Jahren. Der Fahrradlenkrad verletzte und zerteilte meine Bauchspeicheldrüse und die innere „Säure“ griff weitere Organe an, sodass ich eine schwere #Blutvergiftung bekam und meine Organe „zerstört“ wurden. Ich kämpfte ums Leben, meine Werte waren enorm schlecht und ich war nicht mehr ich. Ich befand mich in #Lebensgefahr und kam nach wenigen Tagen in ein spezielles Pankreaszentrum und wurde direkt Notoperiert. Mein Zustand war so schlecht, dass ich ins #KünstlicheKoma versetzt werden musste, um mich am Leben zu erhalten und mehrere #Operationen durchzuführen. Dies wurde mir nicht im Vorhinein gesagt, um #Panik zu vermeiden. Meine Eltern wurde jedoch verdeutlicht, dass die Möglichkeit besteht, dass ich nicht mehr aufwachen werde.

Ich wurde künstlich beatmet durch eine #Trachealkanüle. Es kamen immer mehr #Komplikationen hinzu. Ich kämpfte in meinen #Komaträumen ums Überleben. Ich wollte immer aufwachen, doch die Träume endeten gefühlt nie - jedes Mal, immer und immer wieder musste ich kämpfen. Auch meine Werte in der Zeit zeigten wie angespannt ich eigentlich bin. Aufgrund von Reflexen wurde ich ans Bett festgebunden, damit ich mir die 16 Schläuche im Bauchraum oder die Trachealkanüle nicht rausziehe. (Weiter in den Kommentaren ⬇️)
  • „Erwacht aus einem Traum, ein Traum voller #Hass und #Schmerz . Zwischen Ungewissheit ob ich noch lebe oder doch schon gestorben bin. Der Wille aufzuwachen, doch blieb ich gefesselt. Sie trachteten nicht nur nach meinem Leben, sondern dem meiner Familie. Alles Echte war falsch: Ihre Gesichter, die ich sah; die Stimmen, die ich hörte; die Hände, die ich spürte! Eines Tages begann ich zu verstehen, was echt ist und wer echt ist. Ich war am Leben. Die Stimmen zwar noch schwach, die Muskeln kaum noch da, doch ich war am LEBEN. Jeder Schritt war schmerzhaft. Das Sprechen war nur ein leises krächzen. Tag für Tag wurde ich stärker und meine Kraft wuchs.“ Das waren paar Gedanken, die ich verschriftlicht hatte. Man muss hinzufügen, dass eine individuelle Wahrnehmung im #Koma stattfindet und nicht jeder so negatives träumt: In der Nacht vom 15. auf den 16. Juni 2017 war mein #Fahrradunfall , also vor 2 Jahren. Der Fahrradlenkrad verletzte und zerteilte meine Bauchspeicheldrüse und die innere „Säure“ griff weitere Organe an, sodass ich eine schwere #Blutvergiftung bekam und meine Organe „zerstört“ wurden. Ich kämpfte ums Leben, meine Werte waren enorm schlecht und ich war nicht mehr ich. Ich befand mich in #Lebensgefahr und kam nach wenigen Tagen in ein spezielles Pankreaszentrum und wurde direkt Notoperiert. Mein Zustand war so schlecht, dass ich ins #KünstlicheKoma versetzt werden musste, um mich am Leben zu erhalten und mehrere #Operationen durchzuführen. Dies wurde mir nicht im Vorhinein gesagt, um #Panik zu vermeiden. Meine Eltern wurde jedoch verdeutlicht, dass die Möglichkeit besteht, dass ich nicht mehr aufwachen werde.

    Ich wurde künstlich beatmet durch eine #Trachealkanüle . Es kamen immer mehr #Komplikationen hinzu. Ich kämpfte in meinen #Komaträumen ums Überleben. Ich wollte immer aufwachen, doch die Träume endeten gefühlt nie - jedes Mal, immer und immer wieder musste ich kämpfen. Auch meine Werte in der Zeit zeigten wie angespannt ich eigentlich bin. Aufgrund von Reflexen wurde ich ans Bett festgebunden, damit ich mir die 16 Schläuche im Bauchraum oder die Trachealkanüle nicht rausziehe. (Weiter in den Kommentaren ⬇️)
  • 1,600 135 17 June, 2019
  • Blut spenden: Kleiner Aufwand, großer Erfolg!

Anlässlich des Weltblutspendetags appelliert die Österreichische Ärztekammer an die Bevölkerung. Gerade im Sommer kommt es immer wieder zu Engpässen in den Spitälern.

Es sind 450 Milliliter Blut, die mit einem kleinen Stich entnommen werden. „Wer regelmäßig Blut spendet, rettet Menschenleben“, betont Ärztekammerpräsident Thomas Szekeres. Derzeit werden österreichweit jährlich rund 470.000 Blutkonserven für Kranke und Unfallopfer benötigt. „Dem medizinischen Fortschritt, etwa dem vermehrten Einsatz minimalinvasiver Operationsmethoden, ist es zu verdanken, dass wir in den Spitälern grundsätzlich weniger Blutkonserven benötigen – allerdings ist auch die Bereitschaft in der Bevölkerung, regelmäßig Blut zu spenden, gesunken“, sagt Harald Mayer, Obmann der Bundeskurie der angestellten Ärzte und ÖÄK-Vizepräsident. Er erinnert daran, dass gerade in den Sommermonaten in Österreichs Spitälern der Bedarf an Blutkonserven steigt: „Nicht nur urlaubsbedingt kommt es in unseren Krankenhäusern immer wieder zu Blutengpässen. Der Bedarf an Blutkonserven ist im Sommer durch die höhere Anzahl von Polytraumen höher, etwa aufgrund von Verkehrs- und Freizeitunfällen“, sagt der ÖÄK-Vizepräsident.
Eine Blutspende ist grundsätzlich ab dem 18. Lebensjahr möglich, vorausgesetzt das Körpergewicht beträgt mindestens 50 Kilogramm. Vor einer Spende wird die gesundheitliche Eignung des Blutspenders geprüft. „Die ausführliche Anamnese durch den Arzt und die labormedizinische Untersuchung sind absolut notwendig, um die Qualität des Blutes sicherzustellen und Risiken, etwa für Infektionen, minimal zu halten“, sagt Mayer. 👉 www.wunden-heilen.at #Wundmanagement #Wundbehandlung #Wundversorgung #entzündung #wundheilung #wundenheilen #zahn #sportverletzung #blutvergiftung #erstehilfe #prowund #blutspenden #weltblutspendetag
  • Blut spenden: Kleiner Aufwand, großer Erfolg!

    Anlässlich des Weltblutspendetags appelliert die Österreichische Ärztekammer an die Bevölkerung. Gerade im Sommer kommt es immer wieder zu Engpässen in den Spitälern.

    Es sind 450 Milliliter Blut, die mit einem kleinen Stich entnommen werden. „Wer regelmäßig Blut spendet, rettet Menschenleben“, betont Ärztekammerpräsident Thomas Szekeres. Derzeit werden österreichweit jährlich rund 470.000 Blutkonserven für Kranke und Unfallopfer benötigt. „Dem medizinischen Fortschritt, etwa dem vermehrten Einsatz minimalinvasiver Operationsmethoden, ist es zu verdanken, dass wir in den Spitälern grundsätzlich weniger Blutkonserven benötigen – allerdings ist auch die Bereitschaft in der Bevölkerung, regelmäßig Blut zu spenden, gesunken“, sagt Harald Mayer, Obmann der Bundeskurie der angestellten Ärzte und ÖÄK-Vizepräsident. Er erinnert daran, dass gerade in den Sommermonaten in Österreichs Spitälern der Bedarf an Blutkonserven steigt: „Nicht nur urlaubsbedingt kommt es in unseren Krankenhäusern immer wieder zu Blutengpässen. Der Bedarf an Blutkonserven ist im Sommer durch die höhere Anzahl von Polytraumen höher, etwa aufgrund von Verkehrs- und Freizeitunfällen“, sagt der ÖÄK-Vizepräsident.
    Eine Blutspende ist grundsätzlich ab dem 18. Lebensjahr möglich, vorausgesetzt das Körpergewicht beträgt mindestens 50 Kilogramm. Vor einer Spende wird die gesundheitliche Eignung des Blutspenders geprüft. „Die ausführliche Anamnese durch den Arzt und die labormedizinische Untersuchung sind absolut notwendig, um die Qualität des Blutes sicherzustellen und Risiken, etwa für Infektionen, minimal zu halten“, sagt Mayer. 👉 www.wunden-heilen.at #Wundmanagement #Wundbehandlung #Wundversorgung #entzündung #wundheilung #wundenheilen #zahn #sportverletzung #blutvergiftung #erstehilfe #prowund #blutspenden #weltblutspendetag
  • 10 0 14 June, 2019
  • Richtige Wundversorgung bei chronischen Wunden:

Patienten mit chronischen Wunden, Wundheilungsstörungen, Mangel- und Unterernährung stellen immer wieder eine therapeutische Herausforderung dar.

Neben der kausalen Therapie und dem phasengerechten Wundmanagement gibt es noch einen dritten wichtigen Baustein: die Ernährung. Entscheidend sind die Zusammensetzung und die Qualität der einzelnen Nahrungsbestandteile. Prowund stellt ein einfaches, flexibles und optimales Ernährungskonzept für den Patienten dar.
Eiweiß ist ein wichtiger Baustein in der Ernährung. Es ist unser Ersatzteillager, aus dem der Körper Schäden und Wunden „repariert“. Dieses Ersatzteillager ist vor allem bei länger bestehenden Wunden schnell aufgebraucht. Eiweißbestandteile, wie Arginin und Glutamin sind für die Entstehung neuer Zellstrukturen notwendig. Krankheit und Stress bilden freie Radikale, die auf lange Sicht im Körper viele Probleme verursachen können. Freie Radikale werden von Antioxidantien abgefangen. Vitamin C ist einer der besten Radikalfänger. 
Bei der Heilung und Neubildung von Zellgewebe sowie bei der Stabilisierung vorhandener Zellen sind Zink und Selen bedeutend. Einseitige Ernährung, Verlust von Vitaminen und Mineralstoffen, sowie deren gesteigerter Bedarf im Zuge der Wundheilung, machen die Unterstützung durch proWund unverzichtbar.

proWund Indikationen:
👉 Wundheilungsstörungen bei chronischen Wunden, Stomata, etc.
👉 Dekubitus
👉 Ulcus cruris
👉 Diabetisches Fußsyndrom (DFS)
👉 Prä- und postoperativ z.B.: plastische 👉 Chirurgie, Zahnchirurgie…
👉 Verbrennungen
👉 Mangel- oder Unterernährung
👉 Gewichtsverlust durch verzehrende Erkrankungen (Karabolie) proWund (ist ein diätisches Lebensmittel) - Schnelle Wundheilung 👉 www.wunden-heilen.at #Wundmanagement #Wundbehandlung #Wundversorgung #entzündung #wundheilung #wundenheilen #zahn #sportverletzung #blutvergiftung #erstehilfe #prowund
  • Richtige Wundversorgung bei chronischen Wunden:

    Patienten mit chronischen Wunden, Wundheilungsstörungen, Mangel- und Unterernährung stellen immer wieder eine therapeutische Herausforderung dar.

    Neben der kausalen Therapie und dem phasengerechten Wundmanagement gibt es noch einen dritten wichtigen Baustein: die Ernährung. Entscheidend sind die Zusammensetzung und die Qualität der einzelnen Nahrungsbestandteile. Prowund stellt ein einfaches, flexibles und optimales Ernährungskonzept für den Patienten dar.
    Eiweiß ist ein wichtiger Baustein in der Ernährung. Es ist unser Ersatzteillager, aus dem der Körper Schäden und Wunden „repariert“. Dieses Ersatzteillager ist vor allem bei länger bestehenden Wunden schnell aufgebraucht. Eiweißbestandteile, wie Arginin und Glutamin sind für die Entstehung neuer Zellstrukturen notwendig. Krankheit und Stress bilden freie Radikale, die auf lange Sicht im Körper viele Probleme verursachen können. Freie Radikale werden von Antioxidantien abgefangen. Vitamin C ist einer der besten Radikalfänger.
    Bei der Heilung und Neubildung von Zellgewebe sowie bei der Stabilisierung vorhandener Zellen sind Zink und Selen bedeutend. Einseitige Ernährung, Verlust von Vitaminen und Mineralstoffen, sowie deren gesteigerter Bedarf im Zuge der Wundheilung, machen die Unterstützung durch proWund unverzichtbar.

    proWund Indikationen:
    👉 Wundheilungsstörungen bei chronischen Wunden, Stomata, etc.
    👉 Dekubitus
    👉 Ulcus cruris
    👉 Diabetisches Fußsyndrom (DFS)
    👉 Prä- und postoperativ z.B.: plastische 👉 Chirurgie, Zahnchirurgie…
    👉 Verbrennungen
    👉 Mangel- oder Unterernährung
    👉 Gewichtsverlust durch verzehrende Erkrankungen (Karabolie) proWund (ist ein diätisches Lebensmittel) - Schnelle Wundheilung 👉 www.wunden-heilen.at #Wundmanagement #Wundbehandlung #Wundversorgung #entzündung #wundheilung #wundenheilen #zahn #sportverletzung #blutvergiftung #erstehilfe #prowund
  • 6 2 16 May, 2019
  • Vielen lieben Dank für die Zahlreichen Nachrichten ihr seid einfach Wahnsinn. @leschibeart_leschinski_ ganz großes Kino von Dir , das du, gestern Nacht noch ins KH gekommen bist um mir bei zustehen . Nicht nur ein Team sondern Freunde 👬. Ich muss noch hier bleiben nach dem der Chefarzt hier war . Der große Vorteil eines BG-Falles , du wirst als Privatpatient behandelt und liegst nicht mit anderen auf einem Zimmer . Nach Absprache bei der Visite sollte mein Start im #imkraichgau703 und #imfrankfurt nicht in Gefahr sein . Das ich nicht im optimalen Zustand an den Start gehe ist halb so wild , werde trotzdem alles geben und versuchen beide Veranstaltungen ins Ziel zu bringen. #blutvergiftung #nichtmeinjahr #roadtofrankfurt #roadtokraichgau #nevergiveup #thinkpositive #thanks
  • Vielen lieben Dank für die Zahlreichen Nachrichten ihr seid einfach Wahnsinn. @leschibeart_leschinski_ ganz großes Kino von Dir , das du, gestern Nacht noch ins KH gekommen bist um mir bei zustehen . Nicht nur ein Team sondern Freunde 👬. Ich muss noch hier bleiben nach dem der Chefarzt hier war . Der große Vorteil eines BG-Falles , du wirst als Privatpatient behandelt und liegst nicht mit anderen auf einem Zimmer . Nach Absprache bei der Visite sollte mein Start im #imkraichgau703 und #imfrankfurt nicht in Gefahr sein . Das ich nicht im optimalen Zustand an den Start gehe ist halb so wild , werde trotzdem alles geben und versuchen beide Veranstaltungen ins Ziel zu bringen. #blutvergiftung #nichtmeinjahr #roadtofrankfurt #roadtokraichgau #nevergiveup #thinkpositive #thanks
  • 50 13 14 May, 2019
  • ❗️Schneller fit – So heilen Knochen schneller❗️ 👉 Ein gebrochener Knochen wächst in der Regel wieder zusammen. Je nachdem, welcher Knochen gebrochen ist, ist man nach sechs bis zwölf Wochen wieder belastbar. Wenn man weiß, worauf man achten muss, kann man den Heilungsprozess noch ein wenig beschleunigen.

Früher wurden gebrochene Knochen dick eingegipst und ruhig gestellt. Schließlich darf der Knochen nicht belastet werden, damit er schneller zusammenwächst. Im Grund genommen stimmt das auch. Allerdings sind Gipsverbände schwer und klobig. Dass man unter dem dicken Gips schwitzt und die Haut keinen Sauerstoff bekommt, war früher nicht Grund genug, auf den Gips zu verzichten. Auch heute wird der gebrochene Knochen zunächst ruhig gestellt. Allerdings wird er mit einer Schiene in der richtigen Position gehalten und mit dünnen Verbänden fixiert. Operiert wird in der Regel nur noch bei komplizierten Brücken, bei denen die Knochenstücke an die richtige Position gebracht werden müssen oder bei denen ein Teil der Splitter entfernt werden müssen. ✅ Einfluss der Ernährung:
Dass man dagegen mit einer kalziumreichen Ernährung die Heilung beschleunigen kann, wurde bislang nicht festgestellt. Allerdings kann es auch nicht schaden. Wichtig ist in jedem Fall eine gesunde, ausgewogene Ernährung, damit der Körper alle wichtigen Bestandteile bekommt, die er für die Reparaturen braucht.

Tipp: proWund (ist ein diätisches Lebensmittel) - Schnelle Wundheilung 👉 www.wunden-heilen.at ✅ Kreislauf aktivieren:
Die Zeiten, als man mit einem gebrochenen Bein wochenlang im Bett gefesselt war, sind lange vorbei. Heute ist eher das Gegenteil der Fall. Knochen heilen besser und schneller, wenn der Blutkreislauf aktiviert ist, da die Zellen, die zur Reparatur gebraucht werden, schneller dort hingelangen, wo sie gebraucht werden. Je früher man mobil ist, desto besser ist es. Allerdings darf man das betroffene Körperteil nicht zu sehr belasten, da ansonsten die Bruchstelle wieder aufgehen kann. Entsprechend wird bei der Physiotherapie darauf geachtet, dass das betroffene Körperteil schonend bewegt wird. So kann man auch verhindern, dass die Muskeln zu sehr abbauen. ✅ Zigarette weg!
  • ❗️Schneller fit – So heilen Knochen schneller❗️ 👉 Ein gebrochener Knochen wächst in der Regel wieder zusammen. Je nachdem, welcher Knochen gebrochen ist, ist man nach sechs bis zwölf Wochen wieder belastbar. Wenn man weiß, worauf man achten muss, kann man den Heilungsprozess noch ein wenig beschleunigen.

    Früher wurden gebrochene Knochen dick eingegipst und ruhig gestellt. Schließlich darf der Knochen nicht belastet werden, damit er schneller zusammenwächst. Im Grund genommen stimmt das auch. Allerdings sind Gipsverbände schwer und klobig. Dass man unter dem dicken Gips schwitzt und die Haut keinen Sauerstoff bekommt, war früher nicht Grund genug, auf den Gips zu verzichten. Auch heute wird der gebrochene Knochen zunächst ruhig gestellt. Allerdings wird er mit einer Schiene in der richtigen Position gehalten und mit dünnen Verbänden fixiert. Operiert wird in der Regel nur noch bei komplizierten Brücken, bei denen die Knochenstücke an die richtige Position gebracht werden müssen oder bei denen ein Teil der Splitter entfernt werden müssen. ✅ Einfluss der Ernährung:
    Dass man dagegen mit einer kalziumreichen Ernährung die Heilung beschleunigen kann, wurde bislang nicht festgestellt. Allerdings kann es auch nicht schaden. Wichtig ist in jedem Fall eine gesunde, ausgewogene Ernährung, damit der Körper alle wichtigen Bestandteile bekommt, die er für die Reparaturen braucht.

    Tipp: proWund (ist ein diätisches Lebensmittel) - Schnelle Wundheilung 👉 www.wunden-heilen.at ✅ Kreislauf aktivieren:
    Die Zeiten, als man mit einem gebrochenen Bein wochenlang im Bett gefesselt war, sind lange vorbei. Heute ist eher das Gegenteil der Fall. Knochen heilen besser und schneller, wenn der Blutkreislauf aktiviert ist, da die Zellen, die zur Reparatur gebraucht werden, schneller dort hingelangen, wo sie gebraucht werden. Je früher man mobil ist, desto besser ist es. Allerdings darf man das betroffene Körperteil nicht zu sehr belasten, da ansonsten die Bruchstelle wieder aufgehen kann. Entsprechend wird bei der Physiotherapie darauf geachtet, dass das betroffene Körperteil schonend bewegt wird. So kann man auch verhindern, dass die Muskeln zu sehr abbauen. ✅ Zigarette weg!
  • 8 1 6 May, 2019
  • Wundheilung: Spezieller Bedarf an L-Glutamin, erhöhter Bedarf an L-Glutamin für den Zellaufbau und Infektabwehr:

Bei physischen Belastungen, beispielsweise nach Verletzungen, Operationen und bei chronischen Krankheiten, besteht ein erhöhter Bedarf an Glutamin im Darm, in der
Leber und im Immunsystem.

Die körpereigene Bildung reicht dann nicht mehr aus, um den zusätzlichen Bedarf zu decken. Untersuchungen haben erbracht, dass alle sich schnell vermehrenden Zellen, hauptsächlich diejenigen des Immunsystems, strikt auf die Verfügbarkeit von Glutamin angewiesen sind. Hauptsächlich glutaminverbrauchendes Organ ist der Dünndarm. Interessant ist die Tatsache, dass die Morbidität nach Knochenmarktransplantationen mit Glutaminsupplementierung erniedrigt war.

Schnelle Wundheilung 👉 www.wunden-heilen.at
❗️Tipp: Das diätische Lebensmittel proWund wird bei Behandlung von chronischen Wunden erfolgreich eingesetzt - genauso kann man proWund mit L-Glutamin (+Arginin) für schnellere Wundheilung in der Zahnmedizin, bei Sportverletzungen und bei Wundheilungsstörungen einsetzen.

#Wundmanagement #Wundbehandlung #Wundversorgung #entzündung #wundheilung #wundenheilen #zahn #sportverletzung #blutvergiftung #erstehilfe #prowund
  • Wundheilung: Spezieller Bedarf an L-Glutamin, erhöhter Bedarf an L-Glutamin für den Zellaufbau und Infektabwehr:

    Bei physischen Belastungen, beispielsweise nach Verletzungen, Operationen und bei chronischen Krankheiten, besteht ein erhöhter Bedarf an Glutamin im Darm, in der
    Leber und im Immunsystem.

    Die körpereigene Bildung reicht dann nicht mehr aus, um den zusätzlichen Bedarf zu decken. Untersuchungen haben erbracht, dass alle sich schnell vermehrenden Zellen, hauptsächlich diejenigen des Immunsystems, strikt auf die Verfügbarkeit von Glutamin angewiesen sind. Hauptsächlich glutaminverbrauchendes Organ ist der Dünndarm. Interessant ist die Tatsache, dass die Morbidität nach Knochenmarktransplantationen mit Glutaminsupplementierung erniedrigt war.

    Schnelle Wundheilung 👉 www.wunden-heilen.at
    ❗️Tipp: Das diätische Lebensmittel proWund wird bei Behandlung von chronischen Wunden erfolgreich eingesetzt - genauso kann man proWund mit L-Glutamin (+Arginin) für schnellere Wundheilung in der Zahnmedizin, bei Sportverletzungen und bei Wundheilungsstörungen einsetzen.

    #Wundmanagement #Wundbehandlung #Wundversorgung #entzündung #wundheilung #wundenheilen #zahn #sportverletzung #blutvergiftung #erstehilfe #prowund
  • 8 1 5 May, 2019
  • 🐈 Katzenbisse richtig deuten und behandeln: Blutvergiftung, Tetanus, Toxoplasmose

Das Risiko, sich beim Spielen mit seiner Katze ernsthaft zu verletzen, erscheint den meisten Haustierbesitzern eher klein. Dabei sind Katzenbisse häufig gefährlicher als Hundebisse.

Das Katzenkratzfieber ist nicht die einzige Erkrankung, die Katzen auf ihre Besitzer übertragen können. Da Katzen in ihrem Speichel zahlreiche für den Menschen schädliche Bakterien tragen, drohen bei einem unbehandelten Katzenbiss Infektionen und die Gefahr einer Blutvergiftung. Bei fehlendem Impfschutz besteht auch die Gefahr einer Tetanus-Infektion. Auch der Parasit Toxoplasmose kann durch einen Kratzer übertragen werden, nämlich dann, wenn die Katze Kotreste unter den Krallen hat. Gerade für schwangere Frauen kann der Parasit sehr gefährlich werden. Bei einer Infektion muss der Katzenbiss unbedingt behandelt und ein Antiparasitikum eingenommen werden. Wer von seiner Katze durch einen Biss oder Kratzer verletzt wurde, sollte die Wunde sehr gut beobachten. Bei äußeren Anzeichen einer Infektion oder Fieber sollte in jedem Fall so schnell wie möglich ein Arzt aufgesucht werden. Am Wochenende ist auch ein Besuch in der Notaufnahme angebracht.

Schnelle Wundheilung 👉 www.wunden-heilen.at

#Wundmanagement #Wundbehandlung #Wundversorgung #katze #katzenbiss #entzündung #wundheilung #wundenheilen #blutvergiftung #erstehilfe
  • 🐈 Katzenbisse richtig deuten und behandeln: Blutvergiftung, Tetanus, Toxoplasmose

    Das Risiko, sich beim Spielen mit seiner Katze ernsthaft zu verletzen, erscheint den meisten Haustierbesitzern eher klein. Dabei sind Katzenbisse häufig gefährlicher als Hundebisse.

    Das Katzenkratzfieber ist nicht die einzige Erkrankung, die Katzen auf ihre Besitzer übertragen können. Da Katzen in ihrem Speichel zahlreiche für den Menschen schädliche Bakterien tragen, drohen bei einem unbehandelten Katzenbiss Infektionen und die Gefahr einer Blutvergiftung. Bei fehlendem Impfschutz besteht auch die Gefahr einer Tetanus-Infektion. Auch der Parasit Toxoplasmose kann durch einen Kratzer übertragen werden, nämlich dann, wenn die Katze Kotreste unter den Krallen hat. Gerade für schwangere Frauen kann der Parasit sehr gefährlich werden. Bei einer Infektion muss der Katzenbiss unbedingt behandelt und ein Antiparasitikum eingenommen werden. Wer von seiner Katze durch einen Biss oder Kratzer verletzt wurde, sollte die Wunde sehr gut beobachten. Bei äußeren Anzeichen einer Infektion oder Fieber sollte in jedem Fall so schnell wie möglich ein Arzt aufgesucht werden. Am Wochenende ist auch ein Besuch in der Notaufnahme angebracht.

    Schnelle Wundheilung 👉 www.wunden-heilen.at

    #Wundmanagement #Wundbehandlung #Wundversorgung #katze #katzenbiss #entzündung #wundheilung #wundenheilen #blutvergiftung #erstehilfe
  • 9 1 2 May, 2019
  • Hallo meine Lieben, mein Name ist Steffi und ich bin 18 Jahre alt. 2014 hatte ich eine eigentlich harmlose #Operation an meinem rechten Unterschenkel. Ich habe daraufhin eine #Wundinfektion und eine #Wundheilungsstörung entwickelt. Diagnose: Chronische #Osteomyelitis der Tibia und Fibula. Es folgten unzählige #Operationen in den vergangenen Jahren. Zwischendurch ging es eine Zeit lang auch mal Berg auf. Und dann plötzlich, wie aus dem nichts, wurde ich immer wieder ein Stück zurück geworfen, sprich es wurde wieder schlimmer, wodurch immer wieder neue Operationen und Krankenhausaufenthalte entstanden.

Ich war in den letzten 1 1/2 Jahren drei mal jeweils sechs Wochen zur #Reha gewesen. Unter anderem zum Muskelaufbau, Funktionsverbesserung, Schmerzeinstellung, generelle Verarbeitung der Situation und als Vorbereitung für meine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin, welche ich im vergangenen Jahr begonnen habe, aber wahrscheinlich doch wieder abbrechen muss, weil dieser Beruf einfach doch eine zu starke körperliche Belastung für mich darstellt. Außerdem war ich in einer #Schmerzklinik für einige Zeit, weil ich seitdem auch ein chronisches #Schmerzsyndrom entwickelt habe, weshalb ich sehr starke Medikamente nehmen muss.

Insgesamt nehme ich 16 Tabletten am Tag (Aber natürlich nicht nur Opiate!) Zudem haben sich bei mir während dieser Zeit einige #Begleiterkrankungen entwickelt, wie zum Beispiel eine #chronischeGastritis, #Hypertonie, #PTBS. Mein Körper ist durch die ganzen starken Medikamente und die ganzen OP's sehr angegriffen und ich bin sehr anfällig für Infekte. Zwei Mal war ich dem Tod näher als mir lieb war. Ich lag auf der #Intensivstation nach einer OP, aufgrund von Komplikationen. Ich habe ständig aufgehört zu atmen, war #bewusstlos usw. Außerdem lag ich mit einer #Sepsis ( #Blutvergiftung) im Krankenhaus auf der Intensivstation.  Desweiteren folgten erneut drei Operationen. (Weiter in den Kommentaren ⬇️)
  • Hallo meine Lieben, mein Name ist Steffi und ich bin 18 Jahre alt. 2014 hatte ich eine eigentlich harmlose #Operation an meinem rechten Unterschenkel. Ich habe daraufhin eine #Wundinfektion und eine #Wundheilungsstörung entwickelt. Diagnose: Chronische #Osteomyelitis der Tibia und Fibula. Es folgten unzählige #Operationen in den vergangenen Jahren. Zwischendurch ging es eine Zeit lang auch mal Berg auf. Und dann plötzlich, wie aus dem nichts, wurde ich immer wieder ein Stück zurück geworfen, sprich es wurde wieder schlimmer, wodurch immer wieder neue Operationen und Krankenhausaufenthalte entstanden.

    Ich war in den letzten 1 1/2 Jahren drei mal jeweils sechs Wochen zur #Reha gewesen. Unter anderem zum Muskelaufbau, Funktionsverbesserung, Schmerzeinstellung, generelle Verarbeitung der Situation und als Vorbereitung für meine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin, welche ich im vergangenen Jahr begonnen habe, aber wahrscheinlich doch wieder abbrechen muss, weil dieser Beruf einfach doch eine zu starke körperliche Belastung für mich darstellt. Außerdem war ich in einer #Schmerzklinik für einige Zeit, weil ich seitdem auch ein chronisches #Schmerzsyndrom entwickelt habe, weshalb ich sehr starke Medikamente nehmen muss.

    Insgesamt nehme ich 16 Tabletten am Tag (Aber natürlich nicht nur Opiate!) Zudem haben sich bei mir während dieser Zeit einige #Begleiterkrankungen entwickelt, wie zum Beispiel eine #chronischeGastritis , #Hypertonie , #PTBS . Mein Körper ist durch die ganzen starken Medikamente und die ganzen OP's sehr angegriffen und ich bin sehr anfällig für Infekte. Zwei Mal war ich dem Tod näher als mir lieb war. Ich lag auf der #Intensivstation nach einer OP, aufgrund von Komplikationen. Ich habe ständig aufgehört zu atmen, war #bewusstlos usw. Außerdem lag ich mit einer #Sepsis ( #Blutvergiftung ) im Krankenhaus auf der Intensivstation. Desweiteren folgten erneut drei Operationen. (Weiter in den Kommentaren ⬇️)
  • 961 23 29 April, 2019
  • Nach langer Zeit mal wieder eine Lebenszeichen von mir. Morgen darf ich endlich nach 30 Tagen Klinik nach Hause. 🏥 Angefangen mit einer Knie Infektion (+Not OP) -> 2 Wochen hohes Fieber -> Verlegung in Spezial Klinik -> Septischer Schock+ Sepsis -> Intensivstation -> ums Leben gekämpft -> Anaphylaktische Reaktion -> Therapie schlägt endlich richtig an -> wieder Fieber -> Lungenembolie und Thrombose in der Halsvene -> Blutverdünner Therapie -> weiter gekämpft und gekämpft und morgen kommt der Tag das ich endlich nach Hause darf.. 2 ZVKs, 11 Venenverweilkanülen, über 30 Blutabnahmen + Blutkulturen, 5 verschiedene Antibiotika und über 90 Infusionen später kann ich sagen.. ➡️ die Werte sind zwar noch nicht besonders gut aber mit weiterer strenger Kontrolle und sehr sehr viel Ruhe darf ich in meine eignen 4 Wände und dort richtig gesund werden.. ich hoffe das ich jetzt das schlimmste überstanden habe und erstmal keine Krankenhäuser (außer zur Nachsorge) von innen sehe 🤔🏥 Leider darf ich mich die nächsten Wochen kaum belasten, dementsprechend wird hier auch erstmal nichts groß zum Thema Rettungsdienst und Ehrenamt kommen, denn das wichtigste ist erstmal GESUND werden. Bei minimalster Verschlechterung der Werte muss ich nämlich direkt wieder in die Klinik ❤️ Danke für eure ganzen Genesungswünsche per Privat Nachricht und Danke an @benni1097 das du fast jeden Tag bei mir warst ❤️ #arzt #krankenhaus #leben #gekämpft #tod #lungenembolie #thrombose #sepsis #op #kampf #ausruhen #krank #durchgehalten #lunge #fieber #immunsystem #blutvergiftung #blutverdünner #eliquis #intensivstation #rettung #rettungsdienst #rtw #ktw #blaulicht
  • Nach langer Zeit mal wieder eine Lebenszeichen von mir. Morgen darf ich endlich nach 30 Tagen Klinik nach Hause. 🏥 Angefangen mit einer Knie Infektion (+Not OP) -> 2 Wochen hohes Fieber -> Verlegung in Spezial Klinik -> Septischer Schock+ Sepsis -> Intensivstation -> ums Leben gekämpft -> Anaphylaktische Reaktion -> Therapie schlägt endlich richtig an -> wieder Fieber -> Lungenembolie und Thrombose in der Halsvene -> Blutverdünner Therapie -> weiter gekämpft und gekämpft und morgen kommt der Tag das ich endlich nach Hause darf.. 2 ZVKs, 11 Venenverweilkanülen, über 30 Blutabnahmen + Blutkulturen, 5 verschiedene Antibiotika und über 90 Infusionen später kann ich sagen.. ➡️ die Werte sind zwar noch nicht besonders gut aber mit weiterer strenger Kontrolle und sehr sehr viel Ruhe darf ich in meine eignen 4 Wände und dort richtig gesund werden.. ich hoffe das ich jetzt das schlimmste überstanden habe und erstmal keine Krankenhäuser (außer zur Nachsorge) von innen sehe 🤔🏥 Leider darf ich mich die nächsten Wochen kaum belasten, dementsprechend wird hier auch erstmal nichts groß zum Thema Rettungsdienst und Ehrenamt kommen, denn das wichtigste ist erstmal GESUND werden. Bei minimalster Verschlechterung der Werte muss ich nämlich direkt wieder in die Klinik ❤️ Danke für eure ganzen Genesungswünsche per Privat Nachricht und Danke an @benni1097 das du fast jeden Tag bei mir warst ❤️ #arzt #krankenhaus #leben #gekämpft #tod #lungenembolie #thrombose #sepsis #op #kampf #ausruhen #krank #durchgehalten #lunge #fieber #immunsystem #blutvergiftung #blutverdünner #eliquis #intensivstation #rettung #rettungsdienst #rtw #ktw #blaulicht
  • 69 7 26 February, 2019