#flauschpopos Instagram Photos & Videos

flauschpopos - 125 posts

Latest Instagram Posts

  • Teil 14 der Geschichte der #Flauschpopos : Julchen💝
.
Nach dem Tod von Loony, der Partnerin von Kucki am 15. Januar 2017, wollten wir sie auf keinen Fall ersetzen aber da Kucki untröstlich war, haben wir uns auf die Suche nach einer Abgabehenne gemacht, die schon etwas älter ist.
.
Es gab aber weder in den Tierheimen noch bei den Kleinanzeigen eine einzelne Henne, so daß wir uns dann auf der Website einer Züchterin umgesehen haben. Sie hatte eine wunderschöne weiss-dunkelblau gescheckte Henne zur Vermittlung, in die ich mich sofort verliebt habe.
.
Als ich angerufen habe, war sie allerdings schon vergeben und die Enttäuschung groß 😭
.
Um so schöner war, daß wir ein paar Tage später, am 16. Februar, Julchen fanden. Sie saß unter fürchterlichen Bedingungen in der Waschküche eines heruntergekommenen Bauernhofes 💩 😱 Der Halter war ein grobschlächtiger Mann, der sie mit einem dicken Arbeitshandschuh versuchte einzufangen. Sie entkam ihm dreimal und ich hatte schon Angst, er würde sie zerquetschen😰
.
Wir sind am selben Tag zu unserem vkTa zum Eingangscheck und nach einem positiven Ergebnis durfte sie sofort zum Schwarm.
.
Anfangs war Kucki noch verhalten und Flöhchen warb um sie.
Gerade als sie anfing, aufzutauen, rief die andere Züchterin an und bot mir die weiss-blaue Henne an, die jetzt wieder zu haben war🙄 Ich habe natürlich keine Sekunde über einen Umtausch nachgedacht🤣🤭
.
So schnell und eng wie die Beziehung zu Loony wurde es zwischen den beiden nicht. Es wuchs langsam aber inzwischen ist es eine sehr innige und ehrliche Liebe💕 Auf dem dritten Bild schaut sie sich Loony auf dem Kalender an. Sie saß da ganz lange und es schien, als würde sie Zwiesprache mit ihr halten🙏💕
.
Julchen ist eine erwachsene Henne unbekannten Alters,  die sich mit den Mädels auch gut versteht und auf unnachahmliche Weise interessiert kucken kann😍 Ich bin sehr froh, daß wir sie da rausgeholt haben und weine der weiss-blauen Henne inzwischen gar nicht mehr nach😉
.
#wellensittiche #wellis #budgies #budgie #flauschpopos #instabirds #instabudgies #adoptdontshop #tierschutz #birdsofinstagram #birdlovers #wellilove #petlovers #petstagram #Wellilovers #wellensittichliebe
Werbung
  • Teil 14 der Geschichte der #Flauschpopos : Julchen💝
    .
    Nach dem Tod von Loony, der Partnerin von Kucki am 15. Januar 2017, wollten wir sie auf keinen Fall ersetzen aber da Kucki untröstlich war, haben wir uns auf die Suche nach einer Abgabehenne gemacht, die schon etwas älter ist.
    .
    Es gab aber weder in den Tierheimen noch bei den Kleinanzeigen eine einzelne Henne, so daß wir uns dann auf der Website einer Züchterin umgesehen haben. Sie hatte eine wunderschöne weiss-dunkelblau gescheckte Henne zur Vermittlung, in die ich mich sofort verliebt habe.
    .
    Als ich angerufen habe, war sie allerdings schon vergeben und die Enttäuschung groß 😭
    .
    Um so schöner war, daß wir ein paar Tage später, am 16. Februar, Julchen fanden. Sie saß unter fürchterlichen Bedingungen in der Waschküche eines heruntergekommenen Bauernhofes 💩 😱 Der Halter war ein grobschlächtiger Mann, der sie mit einem dicken Arbeitshandschuh versuchte einzufangen. Sie entkam ihm dreimal und ich hatte schon Angst, er würde sie zerquetschen😰
    .
    Wir sind am selben Tag zu unserem vkTa zum Eingangscheck und nach einem positiven Ergebnis durfte sie sofort zum Schwarm.
    .
    Anfangs war Kucki noch verhalten und Flöhchen warb um sie.
    Gerade als sie anfing, aufzutauen, rief die andere Züchterin an und bot mir die weiss-blaue Henne an, die jetzt wieder zu haben war🙄 Ich habe natürlich keine Sekunde über einen Umtausch nachgedacht🤣🤭
    .
    So schnell und eng wie die Beziehung zu Loony wurde es zwischen den beiden nicht. Es wuchs langsam aber inzwischen ist es eine sehr innige und ehrliche Liebe💕 Auf dem dritten Bild schaut sie sich Loony auf dem Kalender an. Sie saß da ganz lange und es schien, als würde sie Zwiesprache mit ihr halten🙏💕
    .
    Julchen ist eine erwachsene Henne unbekannten Alters, die sich mit den Mädels auch gut versteht und auf unnachahmliche Weise interessiert kucken kann😍 Ich bin sehr froh, daß wir sie da rausgeholt haben und weine der weiss-blauen Henne inzwischen gar nicht mehr nach😉
    .
    #wellensittiche #wellis #budgies #budgie #flauschpopos #instabirds #instabudgies #adoptdontshop #tierschutz #birdsofinstagram #birdlovers #wellilove #petlovers #petstagram #Wellilovers #wellensittichliebe
    Werbung
  • 898 60 11 April, 2019
  • Wichtigste Regel im Umgang mit Schwänen und Frauen: Wenn sie Nachwuchs haben, den sie verteidigen müssen, sollte man sie nicht reizen 😎
. 
Es ist in der Schule meiner Tochter doch tatsächlich seit fast einem halben Jahr nach Antrag nicht möglich, einen Nachteilsausgleich wegen ihrer genetisch bedingten Einschränkung zu gewähren😳 .
Worum geht es genau: Sie hat u. a. einen verkürzten Mittelhandknochen, kann  den Ringfinger nicht abknicken, was beim Schreiben sehr einschränkt, schmerzt und weswegen sie länger braucht. Es geht zum Beispiel heute konkret um 6 Minuten mehr Zeit, die sie für den Test zugestanden bekommen müsste. 6 Minuten. Sie möchte keine besondere Bewertung sondern lediglich 6 Minuten mehr Zeit 🙏 .
.
Es liegt alles vor: Attest, Humangenetisches Gutachen, alles 💁 .
Es geht in ihrem Fall um Abivornoten, die sie sich dadurch versaut, weil #Inklusion an ihrer Schule eben doch nur ein leeres Wort ist. .
.
Das macht mich so wütend, hilflos und kostet Kraft, die man für solch eine Selbstvertändlichkeit eigentlich nicht aufgewendet müssen sollte 😔
.
.
Aber auch das werden wir wieder hinbekommen. Und auch dabei wird wieder ein Stück Vertrauen in den Goodwill der Menschen draufgehen😔 .
.
.
Ich beneide Schwäne, die Menschen , die ihren Kindern gefährlich werden, einfach beißen 😉
.
.
Habt einen guten Start ins Wochenende 💖
.
.
#behindertwirdman #inklusion #lehrer #schulamt #behindertenbeauftragter #wochendende #schwäne #swansea #lake #swanlake #sundowner #sonnenuntergang #fotografie_ist_unser_hobby #canonfotografie #canonfoto #hobbyfotografie #instabirds #birdsofinstagram #flauschpopos 
Werbung durch Markierung
  • Wichtigste Regel im Umgang mit Schwänen und Frauen: Wenn sie Nachwuchs haben, den sie verteidigen müssen, sollte man sie nicht reizen 😎
    .
    Es ist in der Schule meiner Tochter doch tatsächlich seit fast einem halben Jahr nach Antrag nicht möglich, einen Nachteilsausgleich wegen ihrer genetisch bedingten Einschränkung zu gewähren😳 .
    Worum geht es genau: Sie hat u. a. einen verkürzten Mittelhandknochen, kann den Ringfinger nicht abknicken, was beim Schreiben sehr einschränkt, schmerzt und weswegen sie länger braucht. Es geht zum Beispiel heute konkret um 6 Minuten mehr Zeit, die sie für den Test zugestanden bekommen müsste. 6 Minuten. Sie möchte keine besondere Bewertung sondern lediglich 6 Minuten mehr Zeit 🙏 .
    .
    Es liegt alles vor: Attest, Humangenetisches Gutachen, alles 💁 .
    Es geht in ihrem Fall um Abivornoten, die sie sich dadurch versaut, weil #Inklusion an ihrer Schule eben doch nur ein leeres Wort ist. .
    .
    Das macht mich so wütend, hilflos und kostet Kraft, die man für solch eine Selbstvertändlichkeit eigentlich nicht aufgewendet müssen sollte 😔
    .
    .
    Aber auch das werden wir wieder hinbekommen. Und auch dabei wird wieder ein Stück Vertrauen in den Goodwill der Menschen draufgehen😔 .
    .
    .
    Ich beneide Schwäne, die Menschen , die ihren Kindern gefährlich werden, einfach beißen 😉
    .
    .
    Habt einen guten Start ins Wochenende 💖
    .
    .
    #behindertwirdman #inklusion #lehrer #schulamt #behindertenbeauftragter #wochendende #schwäne #swansea #lake #swanlake #sundowner #sonnenuntergang #fotografie_ist_unser_hobby #canonfotografie #canonfoto #hobbyfotografie #instabirds #birdsofinstagram #flauschpopos
    Werbung durch Markierung
  • 1,012 78 5 April, 2019
  • Schaukeln beruhigt 💆🏼‍♀️💖🧘🏼‍♀️
.
Ich mache mir nämlich gerade ganz schön Sorgen 😬 Ich sorge mich um meine Follower. Um die, die morgens immer verschwunden sind 😥
.
Da frage ich mich nämlich, ob es denen gut geht 🤔 Kann man ja nicht wissen, ob die noch leben oder ob die verstorben sind 🙏😥
.
Und wenn sie noch leben, warum sie unter solch schlimmen Schlafstörungen leiden, die sie nachts hochschrecken lassen und deren erster Gedanke dann ist: "Ich muss sofort auf Instagram und entfolgen🤯".
.
Liebe, schlaflose Entfolger und liebe Angehörige meiner nächtlich verstorbenen Follower : Ich bin in Gedanken bei Euch 🤗💖🤗
Damit ihr das auch merkt, drücke ich den Button 👇 Da steht: b. l. o. c. k. i. e. r. e. n🤔 Zeichen ist Zeichen 🤷🏼‍♀️😉
.
.
#wellensittiche #wellis #budgies #instabirds #instabudgies #wellensittichliebe #budgiesofinstagram #birdsofinstagram #follower #unfollower #birdsofinstagram #flauschpopos #artgerecht #fotografie_ist_unser_hobby #Allgäu
  • Schaukeln beruhigt 💆🏼‍♀️💖🧘🏼‍♀️
    .
    Ich mache mir nämlich gerade ganz schön Sorgen 😬 Ich sorge mich um meine Follower. Um die, die morgens immer verschwunden sind 😥
    .
    Da frage ich mich nämlich, ob es denen gut geht 🤔 Kann man ja nicht wissen, ob die noch leben oder ob die verstorben sind 🙏😥
    .
    Und wenn sie noch leben, warum sie unter solch schlimmen Schlafstörungen leiden, die sie nachts hochschrecken lassen und deren erster Gedanke dann ist: "Ich muss sofort auf Instagram und entfolgen🤯".
    .
    Liebe, schlaflose Entfolger und liebe Angehörige meiner nächtlich verstorbenen Follower : Ich bin in Gedanken bei Euch 🤗💖🤗
    Damit ihr das auch merkt, drücke ich den Button 👇 Da steht: b. l. o. c. k. i. e. r. e. n🤔 Zeichen ist Zeichen 🤷🏼‍♀️😉
    .
    .
    #wellensittiche #wellis #budgies #instabirds #instabudgies #wellensittichliebe #budgiesofinstagram #birdsofinstagram #follower #unfollower #birdsofinstagram #flauschpopos #artgerecht #fotografie_ist_unser_hobby #Allgäu
  • 707 98 27 March, 2019
  • Teil 13 der Geschichte der #Flauschpopos : Gina, Gini, Ginilein 💕
.
Nachdem der Versuch, Flöhchen für Lissy zu begeistern scheiterte und die Kämpfe zwischen ihm und Kucki um dessen Freundin weiterhin massiv waren, blieb nur die Möglichkeit, eine weitere Henne in den Schwarm zu holen in der Hoffnung, daß es nun klappen würde ✊🏻😬
.
Wir gingen davon aus, daß eine weitere Henne auf jeden Fall eine neue Schwarmkonstellation ergeben würde und damit die Chance bestand, die  Kämpfe zu beenden.
.
Gini war keine Henne, Gini war eine Wucht😳😍 Sie war ein zartes Mädchen und Rambo in einem 😂 So zärtlich, wie sie mit uns Federlosen umging - sie knabberte an meinem Gesicht und spielte mit unseren Fingern, sie spielte mit allem, was sie fand - um so rabiater ging sie mit ihren Schwarmmitgliedern um 😳 Gini hatte alle im Griff, wirklich alle! Daß Felix der Schwarmchef war, hielt sie für ein Gerücht😂  Ebenso hat sie Keksi, vor der bisher wirklich alle Respekt hatten, in ihre Schranken verwiesen.
.
Wenn gebadet wurde, kamen alle an die Reihe. Alle, nachdem Gini das Bad verlassen und ihr OK gegeben hat. Genauso war es mit Futter, Leckerlis, Grünzeug. Gini war bei allem die Erste, die Königin und erst wenn die Königin genug hatte, durfte der Pöbel dran 😅
.
Ganz zart waren die Bande zwischen ihr und Flöhchen als nach einem knappen halben Jahr die Katastrope passierte und Gini eines nachmittags mit ausgestreckten Flügeln und Füsschen, gerade so, als sei sie mitten im Flug tot vom Himmel gefallen, auf der Voliere lag 😢
.
Ich fand sie dort während @heart.full.of.joy im Nebenzimmer gerade dabei war, einen Notspatz zu peppeln. Dem einen Vogel konnten wir helfen weiter zu leben, während hier unser geliebtes Wesen so ohne Grund sterben mußte - die Welt ist nicht gerecht 😓
.
Eine Obduktion ergab nur, daß ihre Organe gesund waren und sie vermutlich an einer Hirnblutung starb.
.
Ginilein, Du warst so ein besonders Vögelchen. Du fehlst uns so sehr 💔
.
#wellensittiche #budgiesofninstagram #wellis #wellensittichliebe #birdsofinstagram #petfluencer #birb #instabudgies #littleparrots
  • Teil 13 der Geschichte der #Flauschpopos : Gina, Gini, Ginilein 💕
    .
    Nachdem der Versuch, Flöhchen für Lissy zu begeistern scheiterte und die Kämpfe zwischen ihm und Kucki um dessen Freundin weiterhin massiv waren, blieb nur die Möglichkeit, eine weitere Henne in den Schwarm zu holen in der Hoffnung, daß es nun klappen würde ✊🏻😬
    .
    Wir gingen davon aus, daß eine weitere Henne auf jeden Fall eine neue Schwarmkonstellation ergeben würde und damit die Chance bestand, die  Kämpfe zu beenden.
    .
    Gini war keine Henne, Gini war eine Wucht😳😍 Sie war ein zartes Mädchen und Rambo in einem 😂 So zärtlich, wie sie mit uns Federlosen umging - sie knabberte an meinem Gesicht und spielte mit unseren Fingern, sie spielte mit allem, was sie fand - um so rabiater ging sie mit ihren Schwarmmitgliedern um 😳 Gini hatte alle im Griff, wirklich alle! Daß Felix der Schwarmchef war, hielt sie für ein Gerücht😂 Ebenso hat sie Keksi, vor der bisher wirklich alle Respekt hatten, in ihre Schranken verwiesen.
    .
    Wenn gebadet wurde, kamen alle an die Reihe. Alle, nachdem Gini das Bad verlassen und ihr OK gegeben hat. Genauso war es mit Futter, Leckerlis, Grünzeug. Gini war bei allem die Erste, die Königin und erst wenn die Königin genug hatte, durfte der Pöbel dran 😅
    .
    Ganz zart waren die Bande zwischen ihr und Flöhchen als nach einem knappen halben Jahr die Katastrope passierte und Gini eines nachmittags mit ausgestreckten Flügeln und Füsschen, gerade so, als sei sie mitten im Flug tot vom Himmel gefallen, auf der Voliere lag 😢
    .
    Ich fand sie dort während @heart.full.of.joy im Nebenzimmer gerade dabei war, einen Notspatz zu peppeln. Dem einen Vogel konnten wir helfen weiter zu leben, während hier unser geliebtes Wesen so ohne Grund sterben mußte - die Welt ist nicht gerecht 😓
    .
    Eine Obduktion ergab nur, daß ihre Organe gesund waren und sie vermutlich an einer Hirnblutung starb.
    .
    Ginilein, Du warst so ein besonders Vögelchen. Du fehlst uns so sehr 💔
    .
    #wellensittiche #budgiesofninstagram #wellis #wellensittichliebe #birdsofinstagram #petfluencer #birb #instabudgies #littleparrots
  • 597 53 27 February, 2019
  • Teil 12 der Geschichte der #Flauschpopos : Lissy 💖🐤
.
Lissy kam am 1. Advent 2016 zu uns. Als Nothilfevögelchen, weil Flöhchen und Kucki sich so an den Hals gegangen sind und das Ganze die Loony dermaßen streßte, daß wir dringend  für Abhilfe sorgen mußten😬
.
Wie alt Lissy ist wissen wir nicht. Sie war auf jeden Fall mindestens 1 Jahr alt, eher aber schon älter. Die erste Zeit bei uns war für sie richtig doof 😟.
.
Da der Flöhchen nicht mehr mit Kucki und Loony zusammen gehalten werden konnten, mußten wir ihn separieren und damit auch sie. .
Wir hatten gehofft, daß die beiden sich so vielleicht auch schon näher kommen würden - falsch gedacht 🙄
.
Der Flöhchen hatte Angst vor ihr und sie irgendwann auch keinen Bock mehr auf ihn 💁
.
Loony ging es zu der Zeit auch immer schlechter und weil die oberste Schwarmregel lautet: Es richtet sich immer alles am schwächsten Schwarmmitglied aus, blieb Lissy ziemlich außen vor. 😟
.
Die beiden kamen immer wieder zum Schwarm und mussten aber auch immer wieder separiert werden. Es klappte einfach so gar nicht. Lissy stand Loony in ihrer unaufdringlichen Art in deren schweren Zeit zur Seite. Der Tod von Loony vor den Augen des ganzen Schwarmes (Sie starb nach längerer Krankheit nach der Eingabe von Ampho an einem Herzversagen) hat Lissy wie auch alle anderen Schwarmmitglieder ziemlich mitgenommen😰 .
Irgendwann hat sich Zwergi langsam an Lissy angenähert und seit ein paar Monaten sind die beiden ein Paar💘 Wobei sich zur Zeit der Zwergi gerade auffällig um Mietzi bemüht und Lissy mauserbedingt nicht wirklich Lust auf Zweisamkeit hat 😕 Zwergi ist halt einfach der Sohn von Kucki und damit liegen ihm die Casanova-Gene im Blut 😟
.
Es hat fast zwei Jahre gedauert, bis Lissy keine Schnappatmung mehr bekam, wenn wir Federlosen nur in ihre Richtung geschaut haben 😰 Inzwischen darf ich  neben ihr stehen und sie sogar anschauen. Sie beginnt sich langsam zu entspannen und ist im Schwarm angekommen😍 . .
#wellensittiche #budgies #birdsofinstagram #budgiesofinstagram #wellensittichliebe #kleinepapageien
  • Teil 12 der Geschichte der #Flauschpopos : Lissy 💖🐤
    .
    Lissy kam am 1. Advent 2016 zu uns. Als Nothilfevögelchen, weil Flöhchen und Kucki sich so an den Hals gegangen sind und das Ganze die Loony dermaßen streßte, daß wir dringend  für Abhilfe sorgen mußten😬
    .
    Wie alt Lissy ist wissen wir nicht. Sie war auf jeden Fall mindestens 1 Jahr alt, eher aber schon älter. Die erste Zeit bei uns war für sie richtig doof 😟.
    .
    Da der Flöhchen nicht mehr mit Kucki und Loony zusammen gehalten werden konnten, mußten wir ihn separieren und damit auch sie. .
    Wir hatten gehofft, daß die beiden sich so vielleicht auch schon näher kommen würden - falsch gedacht 🙄
    .
    Der Flöhchen hatte Angst vor ihr und sie irgendwann auch keinen Bock mehr auf ihn 💁
    .
    Loony ging es zu der Zeit auch immer schlechter und weil die oberste Schwarmregel lautet: Es richtet sich immer alles am schwächsten Schwarmmitglied aus, blieb Lissy ziemlich außen vor. 😟
    .
    Die beiden kamen immer wieder zum Schwarm und mussten aber auch immer wieder separiert werden. Es klappte einfach so gar nicht. Lissy stand Loony in ihrer unaufdringlichen Art in deren schweren Zeit zur Seite. Der Tod von Loony vor den Augen des ganzen Schwarmes (Sie starb nach längerer Krankheit nach der Eingabe von Ampho an einem Herzversagen) hat Lissy wie auch alle anderen Schwarmmitglieder ziemlich mitgenommen😰 .
    Irgendwann hat sich Zwergi langsam an Lissy angenähert und seit ein paar Monaten sind die beiden ein Paar💘 Wobei sich zur Zeit der Zwergi gerade auffällig um Mietzi bemüht und Lissy mauserbedingt nicht wirklich Lust auf Zweisamkeit hat 😕 Zwergi ist halt einfach der Sohn von Kucki und damit liegen ihm die Casanova-Gene im Blut 😟
    .
    Es hat fast zwei Jahre gedauert, bis Lissy keine Schnappatmung mehr bekam, wenn wir Federlosen nur in ihre Richtung geschaut haben 😰 Inzwischen darf ich  neben ihr stehen und sie sogar anschauen. Sie beginnt sich langsam zu entspannen und ist im Schwarm angekommen😍 . .
    #wellensittiche #budgies #birdsofinstagram #budgiesofinstagram #wellensittichliebe #kleinepapageien
  • 798 36 22 February, 2019
  • 11.Teil der Geschichte der #Flauschpopos : Flöhchen, Flohi 💝🐦
.
Ich glaube, wenn wir gewusst hätten, welche Probleme sich durch die neue Konstellation ergeben, hätten wir Flöhchen nicht zu uns geholt 😕. Ihr konntet ja im vorletzten Post schon lesen, was für Kämpfe es zwischen ihm und Kucki um Loony gab und daß er Jahre später beinahe in einen anderen #Schwarm hätte gehen müssen😬
.
Auf dem zweiten Bild seht ihr, wie er sich anfangs noch ziemlich ungeschickt seiner großen #Liebe Loony näherte. Er war regelrecht besessen von ihr 🤩
.
Deswegen haben wir nach dem lebensgefährlichen Zwischenfall auch Lissy dazu geholt. Leider konnte er nicht viel mit ihr anfangen. Klar, wer Loony will, will nicht Lissy🤷🏼🤭
.
Seine Namensfindung war auch nicht so einfach. Wir haben lange überlegt🤔. Zuerst hieß er Baby👶🏻 aber was ist das für ein Name, für einen erwachsenen Hahn (Zwergi hüstelhüstel 🤭).
.
Dann hatten wir über Mogli nachgedacht, weil wir ihn unserer Familie und Freunden erst verschwiegen hatten. Mogli, von Mogelvogel 🙈. Die waren nämlich alle der Meinung, wir wären verrückt, noch einen weiteren Welli aufzunehmen. Aber weil er so hibbelig war und immer noch ein bisschen auch ist, passte Flöhchen perfekt 👌🏻
.
Flöhchen ist im November 2015 zu uns gekommen und wir sind sehr froh, daß sich die Lage inzwischen durch seine große Liebe zu Mietzi entspannt hat (toi, toi, toi) 👍🏻🍀💞
.
Flöhchen ist ein ganz liebenswerter kleiner Kerl, der seiner Mietzi treu ergeben ist, trotzdem gerne mal bei den anderen Hennen Hallo sagt 🤭. Ein echter Welli-Hahn eben 😁
.
.
#wellensittiche #wellis #budgies #budgie #flauschpopos #instabirds #birbs #welliinfluenzer #wellisaufinstagram #budgiesofinstagram #petfluencer #baby #littleparrots #kleinepapageien #wellensittichliebe .
Partnerseiten sind markiert 🐰🐦🕊️💞
  • 11.Teil der Geschichte der #Flauschpopos : Flöhchen, Flohi 💝🐦
    .
    Ich glaube, wenn wir gewusst hätten, welche Probleme sich durch die neue Konstellation ergeben, hätten wir Flöhchen nicht zu uns geholt 😕. Ihr konntet ja im vorletzten Post schon lesen, was für Kämpfe es zwischen ihm und Kucki um Loony gab und daß er Jahre später beinahe in einen anderen #Schwarm hätte gehen müssen😬
    .
    Auf dem zweiten Bild seht ihr, wie er sich anfangs noch ziemlich ungeschickt seiner großen #Liebe Loony näherte. Er war regelrecht besessen von ihr 🤩
    .
    Deswegen haben wir nach dem lebensgefährlichen Zwischenfall auch Lissy dazu geholt. Leider konnte er nicht viel mit ihr anfangen. Klar, wer Loony will, will nicht Lissy🤷🏼🤭
    .
    Seine Namensfindung war auch nicht so einfach. Wir haben lange überlegt🤔. Zuerst hieß er Baby👶🏻 aber was ist das für ein Name, für einen erwachsenen Hahn (Zwergi hüstelhüstel 🤭).
    .
    Dann hatten wir über Mogli nachgedacht, weil wir ihn unserer Familie und Freunden erst verschwiegen hatten. Mogli, von Mogelvogel 🙈. Die waren nämlich alle der Meinung, wir wären verrückt, noch einen weiteren Welli aufzunehmen. Aber weil er so hibbelig war und immer noch ein bisschen auch ist, passte Flöhchen perfekt 👌🏻
    .
    Flöhchen ist im November 2015 zu uns gekommen und wir sind sehr froh, daß sich die Lage inzwischen durch seine große Liebe zu Mietzi entspannt hat (toi, toi, toi) 👍🏻🍀💞
    .
    Flöhchen ist ein ganz liebenswerter kleiner Kerl, der seiner Mietzi treu ergeben ist, trotzdem gerne mal bei den anderen Hennen Hallo sagt 🤭. Ein echter Welli-Hahn eben 😁
    .
    .
    #wellensittiche #wellis #budgies #budgie #flauschpopos #instabirds #birbs #welliinfluenzer #wellisaufinstagram #budgiesofinstagram #petfluencer #baby #littleparrots #kleinepapageien #wellensittichliebe .
    Partnerseiten sind markiert 🐰🐦🕊️💞
  • 581 40 20 February, 2019
  • Awwww💕 Mietzi und Flöhchen sind trotz mauserzerfleddertem Gefieder einfach nur bezaubernd und so verliebt, wie - nein, am ersten Tag haben sie sich noch nicht füreinander interessiert 🤔
.
Und beinahe wäre der Flöhchen gar nicht bei den  #Flauschpopos geblieben😱. Er hat sich nämlich immer so sehr mit Kucki um dessen Partnerin Loony gezofft, dass dabei richtig lebensgefährliche Verletzungen entstanden sind. Der Kucki wäre beinahe verblutet😳 . Ich poste gleich mal ein Bild in der Story davon.
.
Alle Versuche, dem Flöhchen eine "eigene" Henne an die Seite zu stellen, liefen ins Leere🤷🏼‍♀️. Für Lissy, die wir in aller Not sogar an einem Sonntag dem 1. Advent abgeholt haben, hatte er kein Auge . Er war absolut auf Loony fixiert😍. Und das ging leider auch nach ihrem Tod mit der neuen Partnerin von Kucki, dem Julchen, weiter.
.
Er war soooo knapp davor, in einen Schwarm an den Bodensee zu ziehen😦. Mit schwerem Herzen zwar aber wir haben alles versucht. Auch tagelanges Trennen brachte nur kurz Besserung. Es war ein ganz schön schwere Zeit😓.
.
Und nun ist er so verliebt in seine Mietzi💘. Seine eigene große Liebe. Nachdem seine Gini, mit der er auch gerade glücklich werden wollte, so plötzlich verunfallt ist 😓.
.
Gini war ziemlich dominant und auch Mietzi sagt ihm, wo es lang geht💪. Sie füttert ihn auch ab und zu😅. Dafür muss ein Hahn ganz schön Eier unter den Federn haben, daß sein Ego das zulässt😎.
.
Habt ihr auch so einen Liebling an Eurer Seite? 🤔Ich wünsche es Euch und einen ganz schönen Sonntag🤗🍀 .
.
#wellensittiche #wellis #budgies #instabirds #instabudgies #wellensittichliebe #budgiesofinstagram #birdsofinstagram #liebe #sonntag #welliinfluenzer #petfluencer #gegeneinzelhaltung #adoptdontshop
  • Awwww💕 Mietzi und Flöhchen sind trotz mauserzerfleddertem Gefieder einfach nur bezaubernd und so verliebt, wie - nein, am ersten Tag haben sie sich noch nicht füreinander interessiert 🤔
    .
    Und beinahe wäre der Flöhchen gar nicht bei den  #Flauschpopos geblieben😱. Er hat sich nämlich immer so sehr mit Kucki um dessen Partnerin Loony gezofft, dass dabei richtig lebensgefährliche Verletzungen entstanden sind. Der Kucki wäre beinahe verblutet😳 . Ich poste gleich mal ein Bild in der Story davon.
    .
    Alle Versuche, dem Flöhchen eine "eigene" Henne an die Seite zu stellen, liefen ins Leere🤷🏼‍♀️. Für Lissy, die wir in aller Not sogar an einem Sonntag dem 1. Advent abgeholt haben, hatte er kein Auge . Er war absolut auf Loony fixiert😍. Und das ging leider auch nach ihrem Tod mit der neuen Partnerin von Kucki, dem Julchen, weiter.
    .
    Er war soooo knapp davor, in einen Schwarm an den Bodensee zu ziehen😦. Mit schwerem Herzen zwar aber wir haben alles versucht. Auch tagelanges Trennen brachte nur kurz Besserung. Es war ein ganz schön schwere Zeit😓.
    .
    Und nun ist er so verliebt in seine Mietzi💘. Seine eigene große Liebe. Nachdem seine Gini, mit der er auch gerade glücklich werden wollte, so plötzlich verunfallt ist 😓.
    .
    Gini war ziemlich dominant und auch Mietzi sagt ihm, wo es lang geht💪. Sie füttert ihn auch ab und zu😅. Dafür muss ein Hahn ganz schön Eier unter den Federn haben, daß sein Ego das zulässt😎.
    .
    Habt ihr auch so einen Liebling an Eurer Seite? 🤔Ich wünsche es Euch und einen ganz schönen Sonntag🤗🍀 .
    .
    #wellensittiche #wellis #budgies #instabirds #instabudgies #wellensittichliebe #budgiesofinstagram #birdsofinstagram #liebe #sonntag #welliinfluenzer #petfluencer #gegeneinzelhaltung #adoptdontshop
  • 594 36 17 February, 2019
  • Teil 10 der Geschichte der #Flauschpopos : Zwergi 💝🐣 Zwerglein

Unser Zwerglein kam als Geschwisterchen von Froschi unverhofft doch noch aus dem Ei. Obwohl wir nicht mehr damit gerechnet hatten, denn er hätte schon früher schlüpfen müssen🐣
. 
Von Froschi unterschied ihn als #Küken nur eine gelbe Feder im Nacken. Inzwischen sehen sie sich total ähnlich😎🐥🐥
. 
Ohne Zwergi hätte Froschi die Zeit im Krankenhaus nicht so gut, vielleicht gar nicht überlebt😥 Dafür hat der Kleine dort ein schlimmes Trauma bekommen, unter dem er nach vier Jahren immer noch leidet😓😟
.
Zwergi war jahrelang mit seinem Babysitter Smokie in gleichgeschlechtlicher #Liebe vereint. Die beiden puschelten täglich gemeinsam ihren Baumwollknoten und waren unzertrennlich😍
.

Jetzt liebt er Lissy und puschelt gar nicht mehr. Er hat sich aufs Füttern und Kraulen beschränkt 🤭 Der Smokie leidet schon darunter, ist aber zufrieden, wenn er als Dritter wenigstens in deren Nähe sitzen darf🐥🐥🐦
.
Und ab und zu fällt dann für ihn auch noch eine Krauleinheit oder Kropfpralinchen ab 😍
. 
An dieser Stelle wieder der Hinweis, dass ich grundsätzlich gegen das Brütenlassen bin und wer den Grund wissen möchte, möge bitte unter Froschis Post nachsehen 🐸😊
.
#wellensittiche #wellisaufinstagram #birdsofinstagram #flauschpopos #küken #cute #wellensittichküken #budgie #kleinepapageien #instabirds #petfluencer #welliinfluenzer #petstagram #instabudgies #wellensittichliebe #artgerecht #gegeneinzelhaltung #tierliebe
. 
Partnerseiten sind markiert 💝🐔🐰🐤
  • Teil 10 der Geschichte der #Flauschpopos : Zwergi 💝🐣 Zwerglein

    Unser Zwerglein kam als Geschwisterchen von Froschi unverhofft doch noch aus dem Ei. Obwohl wir nicht mehr damit gerechnet hatten, denn er hätte schon früher schlüpfen müssen🐣
    .
    Von Froschi unterschied ihn als #Küken nur eine gelbe Feder im Nacken. Inzwischen sehen sie sich total ähnlich😎🐥🐥
    .
    Ohne Zwergi hätte Froschi die Zeit im Krankenhaus nicht so gut, vielleicht gar nicht überlebt😥 Dafür hat der Kleine dort ein schlimmes Trauma bekommen, unter dem er nach vier Jahren immer noch leidet😓😟
    .
    Zwergi war jahrelang mit seinem Babysitter Smokie in gleichgeschlechtlicher #Liebe vereint. Die beiden puschelten täglich gemeinsam ihren Baumwollknoten und waren unzertrennlich😍
    .

    Jetzt liebt er Lissy und puschelt gar nicht mehr. Er hat sich aufs Füttern und Kraulen beschränkt 🤭 Der Smokie leidet schon darunter, ist aber zufrieden, wenn er als Dritter wenigstens in deren Nähe sitzen darf🐥🐥🐦
    .
    Und ab und zu fällt dann für ihn auch noch eine Krauleinheit oder Kropfpralinchen ab 😍
    .
    An dieser Stelle wieder der Hinweis, dass ich grundsätzlich gegen das Brütenlassen bin und wer den Grund wissen möchte, möge bitte unter Froschis Post nachsehen 🐸😊
    .
    #wellensittiche #wellisaufinstagram #birdsofinstagram #flauschpopos #küken #cute #wellensittichküken #budgie #kleinepapageien #instabirds #petfluencer #welliinfluenzer #petstagram #instabudgies #wellensittichliebe #artgerecht #gegeneinzelhaltung #tierliebe
    .
    Partnerseiten sind markiert 💝🐔🐰🐤
  • 578 28 12 February, 2019
  • Teil 9 der Geschichte der #Flauschpopos : Froschi 🐸🐤💞 Froschi ist wie ihr 5 Tage älteres Brüderchen Zwergi vor 4 Jahren im Schwarm geschlüpft.  Obwohl wir alles getan haben, um ein Eierlegen zu unterbinden (keine Nistgelegenheiten anbieten, Kork reduziert, Wüstenmodus) hat Loony, die große Liebe von Kucki, permanent gelegt 😰

Nach Absprache mit unserem vkTA haben wir Loony also ein abgekochtes Gelege bebrüten lassen. Leider ohne Erfolg 💁  Denn nachdem sie sich nach den drei Wochen Brutzeit nicht um Küken kümmern konnte, hat sie nach kurzer Zeit wieder gelegt. Auch Hormonbehandlungen haben nur für kurze Zeit Besserung gebracht😟 
So haben wir wieder in Absprache mit dem Tierarzt ein Gelege brüten lassen und drei Eier nicht abgekocht. Eins davon war Froschi 🐸

Was alles daneben ging, habe ich schon in verschiedenen anderen Postings geschrieben. Wen es interessiert, für den packe ich die Geschichte noch einmal in die Kommentare ⬇️ #wellensittich #wellensittiche #wellisaufinstagram #budgiesofinstagram #birdsofinstagram #wellensittichliebe #gegeneinzelhaltung #artgerecht #instabirds #instawellis #petflencer #wellifluenzer #flauschpopos #kleinepapageien #littleparrots

Partnerseiten sind markiert 💞
  • Teil 9 der Geschichte der #Flauschpopos : Froschi 🐸🐤💞 Froschi ist wie ihr 5 Tage älteres Brüderchen Zwergi vor 4 Jahren im Schwarm geschlüpft.  Obwohl wir alles getan haben, um ein Eierlegen zu unterbinden (keine Nistgelegenheiten anbieten, Kork reduziert, Wüstenmodus) hat Loony, die große Liebe von Kucki, permanent gelegt 😰

    Nach Absprache mit unserem vkTA haben wir Loony also ein abgekochtes Gelege bebrüten lassen. Leider ohne Erfolg 💁 Denn nachdem sie sich nach den drei Wochen Brutzeit nicht um Küken kümmern konnte, hat sie nach kurzer Zeit wieder gelegt. Auch Hormonbehandlungen haben nur für kurze Zeit Besserung gebracht😟
    So haben wir wieder in Absprache mit dem Tierarzt ein Gelege brüten lassen und drei Eier nicht abgekocht. Eins davon war Froschi 🐸

    Was alles daneben ging, habe ich schon in verschiedenen anderen Postings geschrieben. Wen es interessiert, für den packe ich die Geschichte noch einmal in die Kommentare ⬇️ #wellensittich #wellensittiche #wellisaufinstagram #budgiesofinstagram #birdsofinstagram #wellensittichliebe #gegeneinzelhaltung #artgerecht #instabirds #instawellis #petflencer #wellifluenzer #flauschpopos #kleinepapageien #littleparrots

    Partnerseiten sind markiert 💞
  • 533 70 2 February, 2019