#flexibility Instagram Photos & Videos

flexibility - 6.7m posts

Top Posts

  • Filmed a short video from today’s lesson so that you wouldn’t lose me🤗🙈😜
  • Filmed a short video from today’s lesson so that you wouldn’t lose me🤗🙈😜
  • 2,372 47 21 hours ago
  • Make sure you warm up your knees and hips, as well as wrists before attempting this! If you want to learn the foundational poses, their modifications and progressions to prepare your body for this, check out the e-books (link in bio)! Share this with someone that could benefit and save it for your personal practice when you are ready! #YogaTeacher @ania_75
  • Make sure you warm up your knees and hips, as well as wrists before attempting this! If you want to learn the foundational poses, their modifications and progressions to prepare your body for this, check out the e-books (link in bio)! Share this with someone that could benefit and save it for your personal practice when you are ready! #YogaTeacher @ania_75
  • 9,123 57 18 hours ago
  • Goodbye Epcot😭❤️
  • Goodbye Epcot😭❤️
  • 2,150 6 14 hours ago
  • not a fan of this
  • not a fan of this
  • 737 62 23 hours ago

Latest Instagram Posts

  • This was a fav of mine a while back x
-
Air grass ambassadors can app
-
X
  • This was a fav of mine a while back x
    -
    Air grass ambassadors can app
    -
    X
  • 8 4 2 hours ago
  • Achilles tendinopathy update 😃
15cm hurdle ✅
30cm hurdle ✅
45cm hurdle ✅
55cm hurdle ✅
#adaptation #mechanotherapy
  • Achilles tendinopathy update 😃
    15cm hurdle ✅
    30cm hurdle ✅
    45cm hurdle ✅
    55cm hurdle ✅
    #adaptation #mechanotherapy
  • 3 1 2 hours ago
  • Gesellschaftliche Entwicklungen und technologischer Fortschritt beeinflussen unser Berufsleben enorm. Über den Umgang mit zunehmendem Zeit- und Leistungsdruck, Selbstverantwortlichkeit und Flexibilität: https://zcu.io/zDns

#UniGraz #research #flexibility #worklifebalance
  • Gesellschaftliche Entwicklungen und technologischer Fortschritt beeinflussen unser Berufsleben enorm. Über den Umgang mit zunehmendem Zeit- und Leistungsdruck, Selbstverantwortlichkeit und Flexibilität: https://zcu.io/zDns

    #UniGraz #research #flexibility #worklifebalance
  • 5 0 2 hours ago
  • Hey Sporties, 🤗

ich bin Tanita! 🙋🏼‍♀️
Ab sofort darf ich unseren Kursplan mit Zumba- und Hip-Hop-Kursen ausschmücken. 💃🏻 Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, jede/r wird hier garantiert auf seine Kosten kommen und zu rhythmischer Musik nicht nur neue Dancemoves lernen, sondern auch massig Kalorien verbrennen! 😉🔥 Ab September geht's dann so richtig in die Vollen: wir starten endlich mit Jumping-Fitness!! 🎉 Immer mittwochs um 18 und donnerstags um 17 Uhr werden wir die Trampoline qualmen lassen und uns ordentlich auspowern! 😎💪🏼
Euch erwartet ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining mit einer riesen Portion Spaß! 🥳

Ich freue mich auf euch! 😊
  • Hey Sporties, 🤗

    ich bin Tanita! 🙋🏼‍♀️
    Ab sofort darf ich unseren Kursplan mit Zumba- und Hip-Hop-Kursen ausschmücken. 💃🏻 Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, jede/r wird hier garantiert auf seine Kosten kommen und zu rhythmischer Musik nicht nur neue Dancemoves lernen, sondern auch massig Kalorien verbrennen! 😉🔥 Ab September geht's dann so richtig in die Vollen: wir starten endlich mit Jumping-Fitness!! 🎉 Immer mittwochs um 18 und donnerstags um 17 Uhr werden wir die Trampoline qualmen lassen und uns ordentlich auspowern! 😎💪🏼
    Euch erwartet ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining mit einer riesen Portion Spaß! 🥳

    Ich freue mich auf euch! 😊
  • 15 4 2 hours ago
  • -
〰️ It’s Time for Strength Friday 〰️
-
➡️ Einseitiges Drücken – Landmine Push
-
Im heutigen Strength Friday, verändern wir beim zweiten Bewegungsmuster des Oberkörpers „Push“ ebenfalls die beidarmige Variante zur einarmigen. Des Weiteren hatten wir mit der ersten Variante dem „Push up“ (siehe vorherige Strength Friday Ausgabe) eine horizontale Druckbewegung. Mit dem heutigen „Landmine Push“ arbeiten wir an deiner vertikalen Druckbewegung ⬆️.
-
Für die folgende Übung benötigst du eine Langhantel und eine Ecke in deinem Gym, sofern dir keine Bodenhalterung für die Langhantel zu Verfügung steht.
-
Tipps zur Ausführung:
1️⃣ Die Ausgangsposition ist der Halbkniestand, bei dem du dein rechtes Bein vorne aufstellst und dein linkes hinten.
2️⃣ Dein vorderes Knie befindet sich über deinem Sprunggelenk und du belastest gleichmäßig Ferse, Außenkante vom Fuß sowie den großen Zeh.
3️⃣ Dein hinteren Fuß stellst du fest in den Boden auf, als würdest du jeden Moment los laufen wollen. Dann richtest du dein Becken maximal auf und ziehst die Pobacken feste zusammen▶️ Nüsse knacken🥜 😉
4️⃣ Nun beginnst du die Langhantel in die linke Hand zu nehmen (auf der Seite wo das Bein hinten ist, drückt der Arm).
5️⃣ Platziere deinen Arm so, dass dein Ellenbogen nah am Körper ist (ca. Höhe Rippen), dein Handgelenk gerade und die Schulter weit weg vom Ohr.
6️⃣ Die Drückbewegung startet nun so, indem du deinen Arm nach vorne oben ausstreckst und deinen Oberkörper leicht nach vorne mit in die Bewegung nimmst. So öffnest du deine Körperseite etwas mehr (siehe Bild 2)
7️⃣ Bewege dich nun in die Ausgansposition zurück und starte den Druck erneut für 8 – 10 Wiederholungen.
🔁Seitenwechsel
-
Wieder mal hast du einarmig den Vorteil, dass du Dysbalancen erkennst und so gegen sie trainieren kannst.
You know it: Es kommt nicht auf 2 perfekte Seiten an, sondern 2 gleiche😉 Push it!❗️💪🏼
  • -
    〰️ It’s Time for Strength Friday 〰️
    -
    ➡️ Einseitiges Drücken – Landmine Push
    -
    Im heutigen Strength Friday, verändern wir beim zweiten Bewegungsmuster des Oberkörpers „Push“ ebenfalls die beidarmige Variante zur einarmigen. Des Weiteren hatten wir mit der ersten Variante dem „Push up“ (siehe vorherige Strength Friday Ausgabe) eine horizontale Druckbewegung. Mit dem heutigen „Landmine Push“ arbeiten wir an deiner vertikalen Druckbewegung ⬆️.
    -
    Für die folgende Übung benötigst du eine Langhantel und eine Ecke in deinem Gym, sofern dir keine Bodenhalterung für die Langhantel zu Verfügung steht.
    -
    Tipps zur Ausführung:
    1️⃣ Die Ausgangsposition ist der Halbkniestand, bei dem du dein rechtes Bein vorne aufstellst und dein linkes hinten.
    2️⃣ Dein vorderes Knie befindet sich über deinem Sprunggelenk und du belastest gleichmäßig Ferse, Außenkante vom Fuß sowie den großen Zeh.
    3️⃣ Dein hinteren Fuß stellst du fest in den Boden auf, als würdest du jeden Moment los laufen wollen. Dann richtest du dein Becken maximal auf und ziehst die Pobacken feste zusammen▶️ Nüsse knacken🥜 😉
    4️⃣ Nun beginnst du die Langhantel in die linke Hand zu nehmen (auf der Seite wo das Bein hinten ist, drückt der Arm).
    5️⃣ Platziere deinen Arm so, dass dein Ellenbogen nah am Körper ist (ca. Höhe Rippen), dein Handgelenk gerade und die Schulter weit weg vom Ohr.
    6️⃣ Die Drückbewegung startet nun so, indem du deinen Arm nach vorne oben ausstreckst und deinen Oberkörper leicht nach vorne mit in die Bewegung nimmst. So öffnest du deine Körperseite etwas mehr (siehe Bild 2)
    7️⃣ Bewege dich nun in die Ausgansposition zurück und starte den Druck erneut für 8 – 10 Wiederholungen.
    🔁Seitenwechsel
    -
    Wieder mal hast du einarmig den Vorteil, dass du Dysbalancen erkennst und so gegen sie trainieren kannst.
    You know it: Es kommt nicht auf 2 perfekte Seiten an, sondern 2 gleiche😉 Push it!❗️💪🏼
  • 2 1 2 hours ago
  • Stretch & Flex girls looking great as always in their side splits!
.
If you fancy joining us we run stretch every Tuesday at 7:30 open to anyone.
.
Message us for more information
  • Stretch & Flex girls looking great as always in their side splits!
    .
    If you fancy joining us we run stretch every Tuesday at 7:30 open to anyone.
    .
    Message us for more information
  • 4 1 2 hours ago
  • #flexibility 
都是塑料情誼
我過好自己不就可以了嗎
  • #flexibility
    都是塑料情誼
    我過好自己不就可以了嗎
  • 1 0 2 hours ago
  • 11 1 7 hours ago
  • I hear myself and other Yogis say they wished they had been introduced to Yoga earlier in life 🧘🏽‍♀️
.
Thus far I can confidently say that this practice has helped me to build resilience, transmute negative energy, cultivate self love, nurture a sense of harmony between myself, earth and all sentient beings... the list goes on... i can’t imagine how much more beneficial it would have been if I did learn all this earlier! In addition, I just love that it is absolutely free! Most of the  time I travel with my mat, but this time I didn’t and it has not for one second stopped me from practicing! It is with great sadness to discover how inaccessible Yoga is here in the Philippines. But thanks to my practice, I’ve managed to transform this feeling of dispassion as a fuel to take action ✊🏾
.
Proud to announce that I’ll be collaborating with @lokalsiargao in Burgos Siargao! They are a truly inspirational small business that prides themselves on sustainable zero waste practices, organic farm to table cultivation and culinary wonder, environmental and cultural preservation and community empowerment! I’ll be facilitating a “Foundations of Yoga” masterclass absolutely FREE next week Wednesday August 28th from 4:30-6pm 🙌🏾
.
This workshop is specifically designed for first timers and beginners to Yoga, and is open to absolutely all ages! We will explore fun free flowing movements synched with breathe, both as a group and individually! So if you’ve ever been curious about Yoga and want to check out this amazing part of the world, we would absolutely love to have you! As a Filipina Yogi and activist at heart, nothing brings me more soul enriching pleasure than to have manifested this opportunity with such an amazing group of people that I feel so aligned with 🙏🏾
.
.
.
.
.
.
.
#siargao #yogaphilippines #siargaoyoga
  • I hear myself and other Yogis say they wished they had been introduced to Yoga earlier in life 🧘🏽‍♀️
    .
    Thus far I can confidently say that this practice has helped me to build resilience, transmute negative energy, cultivate self love, nurture a sense of harmony between myself, earth and all sentient beings... the list goes on... i can’t imagine how much more beneficial it would have been if I did learn all this earlier! In addition, I just love that it is absolutely free! Most of the time I travel with my mat, but this time I didn’t and it has not for one second stopped me from practicing! It is with great sadness to discover how inaccessible Yoga is here in the Philippines. But thanks to my practice, I’ve managed to transform this feeling of dispassion as a fuel to take action ✊🏾
    .
    Proud to announce that I’ll be collaborating with @lokalsiargao in Burgos Siargao! They are a truly inspirational small business that prides themselves on sustainable zero waste practices, organic farm to table cultivation and culinary wonder, environmental and cultural preservation and community empowerment! I’ll be facilitating a “Foundations of Yoga” masterclass absolutely FREE next week Wednesday August 28th from 4:30-6pm 🙌🏾
    .
    This workshop is specifically designed for first timers and beginners to Yoga, and is open to absolutely all ages! We will explore fun free flowing movements synched with breathe, both as a group and individually! So if you’ve ever been curious about Yoga and want to check out this amazing part of the world, we would absolutely love to have you! As a Filipina Yogi and activist at heart, nothing brings me more soul enriching pleasure than to have manifested this opportunity with such an amazing group of people that I feel so aligned with 🙏🏾
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    #siargao #yogaphilippines #siargaoyoga
  • 74 2 20 August, 2019