#pferdeherde Instagram Photos & Videos

pferdeherde - 3.6k posts

Top Posts

  • Na, wer erkennt diese zwei Riesen noch? Sie kamen als Jährlinge (vom Schlachter gerettet) zu uns an den Stall mit extremen Wurmbauch, keiner Erziehung, keinem Herdenverhalten, stumpfem Fell und sehr schlaksigem Körper (dünn und unproportioniert). Die Männer-WG hat ihnen Manieren beigebracht, es wurde zielgerichtet mit ihnen gearbeitet, im Paddock haben sie genug Platz sich zu bewegen und Muskeln aufzubauen, auch weil sie sehr viel mit den anderen gespielt haben, und sie bekommen sehr gutes Futter mit wunderbarem Mineralfutter!
Was aus ihnen geworden ist? Jetzt werden sie drei Jahre alt und sind bereit für das Leben. Sie sehen wunderschön aus, sind gesund, sind nicht mehr aufdringlich und weichen schon bei kleinsten Hilfen. Wir sind sehr zufrieden mit den beiden Kalten 👍😊 #noriker #pferdeentwicklung #rappe #blackbeauty  vom #schlachtfohlen zum #arbeitstier #guteerziehung #aktivstall #pferdeherde #hengstherde #männer #futterautomat #horsesoftheday #horsestory #instahorse #schrankenschneiderhof
  • Na, wer erkennt diese zwei Riesen noch? Sie kamen als Jährlinge (vom Schlachter gerettet) zu uns an den Stall mit extremen Wurmbauch, keiner Erziehung, keinem Herdenverhalten, stumpfem Fell und sehr schlaksigem Körper (dünn und unproportioniert). Die Männer-WG hat ihnen Manieren beigebracht, es wurde zielgerichtet mit ihnen gearbeitet, im Paddock haben sie genug Platz sich zu bewegen und Muskeln aufzubauen, auch weil sie sehr viel mit den anderen gespielt haben, und sie bekommen sehr gutes Futter mit wunderbarem Mineralfutter!
    Was aus ihnen geworden ist? Jetzt werden sie drei Jahre alt und sind bereit für das Leben. Sie sehen wunderschön aus, sind gesund, sind nicht mehr aufdringlich und weichen schon bei kleinsten Hilfen. Wir sind sehr zufrieden mit den beiden Kalten 👍😊 #noriker #pferdeentwicklung #rappe #blackbeauty vom #schlachtfohlen zum #arbeitstier #guteerziehung #aktivstall #pferdeherde #hengstherde #männer #futterautomat #horsesoftheday #horsestory #instahorse #schrankenschneiderhof
  • 324 50 9 February, 2019
  • »Und schon wieder krank...«
.
Ja, die Grippe hat mich schon wieder erwischt. Es ist einfach wie verhext dieses Jahr. Seht es mir daher nach, wenn Mails, Fotos und Co. noch ein paar Tage länger dauern und es hier etwas stiller bleibt!
.
Dieses Foto ist letztes Wochenende beim Herdenfreilauf auf der Koppel entstanden - und es werden nach und nach sicher noch viiiiieeeele Bilder folgen! Hättet ihr meine beiden Jungs im Hintergrund links erkannt? 😉
.
Ach ja: Am 09.02. findet wieder unser Tierfotografentreffen in Würzburg statt. Wer noch vorbei schauen will, kann sich noch bis Ende nächster Woche auf meiner Website anmelden!
.
Und ihr könnt Euch natürlich immer noch Eure Tickets für unser erstes @joinmyescape -Event in Ludwigshafen am 02. März mit @boisellepferdefotografie , @alex_lovesnelly , @marko_lovesnelly , @pferdvertraut , @hafnerphotography und natürlich Lia Falinski sichern. Wir würden uns freuen, wenn das Haus noch etwas voller wird ❤️
-
#abendrot #bestofequines #pferdeliebe❤️ #pferdefotografiebayern #galopp #pferdeherde #pferdepost_123 #fotografierenlernen
  • »Und schon wieder krank...«
    .
    Ja, die Grippe hat mich schon wieder erwischt. Es ist einfach wie verhext dieses Jahr. Seht es mir daher nach, wenn Mails, Fotos und Co. noch ein paar Tage länger dauern und es hier etwas stiller bleibt!
    .
    Dieses Foto ist letztes Wochenende beim Herdenfreilauf auf der Koppel entstanden - und es werden nach und nach sicher noch viiiiieeeele Bilder folgen! Hättet ihr meine beiden Jungs im Hintergrund links erkannt? 😉
    .
    Ach ja: Am 09.02. findet wieder unser Tierfotografentreffen in Würzburg statt. Wer noch vorbei schauen will, kann sich noch bis Ende nächster Woche auf meiner Website anmelden!
    .
    Und ihr könnt Euch natürlich immer noch Eure Tickets für unser erstes @joinmyescape -Event in Ludwigshafen am 02. März mit @boisellepferdefotografie , @alex_lovesnelly , @marko_lovesnelly , @pferdvertraut , @hafnerphotography und natürlich Lia Falinski sichern. Wir würden uns freuen, wenn das Haus noch etwas voller wird ❤️
    -
    #abendrot #bestofequines #pferdeliebe ❤️ #pferdefotografiebayern #galopp #pferdeherde #pferdepost_123 #fotografierenlernen
  • 2,192 30 27 January, 2019

Latest Instagram Posts

  • 🐎Pferde sind super soziale Wesen! Das sollten wir nie vergessen... Gestern hab ich eine interessante Beobachtung auf einem Pferdehof gemacht. Zwei Pferde haben sich gegenseitig an den Beinen gekrault. Das habe ich zuvor noch nie gesehen. Ich war ganz fasziniert 😊

Ich finde es sehr wichtig, dass Pferde soziale Kontakte pflegen können und nicht allein auf die Koppel gehen. Pferde sind überaus soziale Wesen und ich denke nicht, dass ein Mensch den Kontakt mit einem anderen Pferd ersetzen kann. 
Ich habe vor längerer Zeit mal über einen Versuch gelesen, ich glaube, das war Mitte des 18. Jahrhunderts, bei dem man 30 Kinder im Alter bis 3 Jahre von ihren Müttern getrennt hat. Man hat sie ganz normal ernährt und gepflegt, aber sie so wenig wie möglich berührt. Und was ist passiert? ALLE sind gestorben! 😲

Die Haut ist unser größtes Organ und ich bin mir sicher, viele Dinge verstehen wir noch nicht, wie sie "funktionieren". In jedem Fall habe ich schon Pferde gesehen, die sich gegenseitig an Akupunkturpunkten "behandelt" haben. Das klingt jetzt esotherisch, aber ich bin mir sicher, Pferde haben eine ganz tiefe Körperintelligenz und Intuition, wenn sie gut gehalten/ernährt/aufgewachsen sind.😍 Ich beobachte tagtäglich wie meine Pferde ganz gezielt Heilkräuter suchen und fressen (abgezählt) und wenn ich meine eigenen Pferde behandle, zeigen sie mir sofort, wo sie es gern hätten...❤ Ich habe immer große Ehrfurcht vor meinen 4beinigen Lehrmeistern... Sie sind sooooo weise, und lernen mich so viel! 🌞🐎 Habt Ihr auch schon solchartige Erfahrungen gemacht bzw. was denkt Ihr generell über dieses Thema?

Ich bin gespannt und wünsche Euch allen einen schönen Freitag! 😘
Eure Sandra
  • 🐎Pferde sind super soziale Wesen! Das sollten wir nie vergessen... Gestern hab ich eine interessante Beobachtung auf einem Pferdehof gemacht. Zwei Pferde haben sich gegenseitig an den Beinen gekrault. Das habe ich zuvor noch nie gesehen. Ich war ganz fasziniert 😊

    Ich finde es sehr wichtig, dass Pferde soziale Kontakte pflegen können und nicht allein auf die Koppel gehen. Pferde sind überaus soziale Wesen und ich denke nicht, dass ein Mensch den Kontakt mit einem anderen Pferd ersetzen kann.
    Ich habe vor längerer Zeit mal über einen Versuch gelesen, ich glaube, das war Mitte des 18. Jahrhunderts, bei dem man 30 Kinder im Alter bis 3 Jahre von ihren Müttern getrennt hat. Man hat sie ganz normal ernährt und gepflegt, aber sie so wenig wie möglich berührt. Und was ist passiert? ALLE sind gestorben! 😲

    Die Haut ist unser größtes Organ und ich bin mir sicher, viele Dinge verstehen wir noch nicht, wie sie "funktionieren". In jedem Fall habe ich schon Pferde gesehen, die sich gegenseitig an Akupunkturpunkten "behandelt" haben. Das klingt jetzt esotherisch, aber ich bin mir sicher, Pferde haben eine ganz tiefe Körperintelligenz und Intuition, wenn sie gut gehalten/ernährt/aufgewachsen sind.😍 Ich beobachte tagtäglich wie meine Pferde ganz gezielt Heilkräuter suchen und fressen (abgezählt) und wenn ich meine eigenen Pferde behandle, zeigen sie mir sofort, wo sie es gern hätten...❤ Ich habe immer große Ehrfurcht vor meinen 4beinigen Lehrmeistern... Sie sind sooooo weise, und lernen mich so viel! 🌞🐎 Habt Ihr auch schon solchartige Erfahrungen gemacht bzw. was denkt Ihr generell über dieses Thema?

    Ich bin gespannt und wünsche Euch allen einen schönen Freitag! 😘
    Eure Sandra
  • 161 9 17 May, 2019