#pferdepost_123 Instagram Photos & Videos

pferdepost_123 - 217.2k posts

Top Posts

  • A video from today! He did it veery very well😍😍
  • A video from today! He did it veery very well😍😍
  • 595 12 4 May, 2019
  • 🖤 Advertisement 🖤 Patrick der Pferderipper 😂🙈 Man rufe den Tierschutz! Prinzipiell ist’s es ja so, dass ich fast täglich gezielt Sport mache um schlank zu bleiben und mich auf Diät setze, weil ich es verabscheue ein gestählter Adonis von 100kg zu werden... mit der Tierliebe und einem mir selbst auferlegten Maximalgewicht hat das absolut nichts zu tun ! Auch werde ich Coco wenn sie zu klein und schmal bleibt nur in schlechte Hände geben, denn eigentlich können wir uns beide nicht sonderlich leiden... nicht etwa weil ich um ihre Gesundheit bedacht bin, sondern einfach weil ich’s kann... des Weiteren denke ich auch das meine Fütterung sehr zu wünschen übrig lässt, da mache ich mir einfach so garkeine Platte 🤷🏻‍♂️ Die Zossen sehen auch einfach nur verwahrlost aus hier... das muss ich schon zugestehen ... auch dieses Bild drückt die  Tiefe Verachtung aus, die meine Tiere und ich uns gegenüber hegen... ich stell mich jetzt mal in die Ecke und schäme mich eine Runde meiner selbst 😂😂😂😂😂😂😂😂 bye bi***** 😎😘 Decke: @ponyschwester Halfter @kentucky_horsewear_deutschland von @kavalio.de 
Handschuhe: @wuestenstern_official 🥰🥰🥰🥰🥰🥰🥰🥰🥰🥰 #ponyschwester  #foals #fohlen #pferdezucht #pferdefotografie #pferdepost_123 #horsebreeding
  • 🖤 Advertisement 🖤 Patrick der Pferderipper 😂🙈 Man rufe den Tierschutz! Prinzipiell ist’s es ja so, dass ich fast täglich gezielt Sport mache um schlank zu bleiben und mich auf Diät setze, weil ich es verabscheue ein gestählter Adonis von 100kg zu werden... mit der Tierliebe und einem mir selbst auferlegten Maximalgewicht hat das absolut nichts zu tun ! Auch werde ich Coco wenn sie zu klein und schmal bleibt nur in schlechte Hände geben, denn eigentlich können wir uns beide nicht sonderlich leiden... nicht etwa weil ich um ihre Gesundheit bedacht bin, sondern einfach weil ich’s kann... des Weiteren denke ich auch das meine Fütterung sehr zu wünschen übrig lässt, da mache ich mir einfach so garkeine Platte 🤷🏻‍♂️ Die Zossen sehen auch einfach nur verwahrlost aus hier... das muss ich schon zugestehen ... auch dieses Bild drückt die Tiefe Verachtung aus, die meine Tiere und ich uns gegenüber hegen... ich stell mich jetzt mal in die Ecke und schäme mich eine Runde meiner selbst 😂😂😂😂😂😂😂😂 bye bi***** 😎😘 Decke: @ponyschwester Halfter @kentucky_horsewear_deutschland von @kavalio.de
    Handschuhe: @wuestenstern_official 🥰🥰🥰🥰🥰🥰🥰🥰🥰🥰 #ponyschwester #foals #fohlen #pferdezucht #pferdefotografie #pferdepost_123 #horsebreeding
  • 2,264 66 6 May, 2019

Latest Instagram Posts

  • #moorspecial März 3/3 Und hier kommt zu Ende meiner 3er Reihe vom meinen Herzprojekt im Moor ❤ Heute hab ich noch daran gedacht wie viele wunderschöne Treffen und Momente hatten wir durch die 7 Ausgaben. Bald kommt das Moorspecial nr 8, und im nächsten Jahr ist es vorbei ❤ Ich bin sehr dankbar dafür dass ich immer noch das Projekt führen kann und hoffe auf erfolgreiche Ende. Ich werde bestimmt sehr berührt weil das Moor bedeutet mir mehr und mehr durch die Jahre. Es ist mein Zuhause ❤
Model: @uschi_und_die_stalltussi 🥰
  • #moorspecial März 3/3 Und hier kommt zu Ende meiner 3er Reihe vom meinen Herzprojekt im Moor ❤ Heute hab ich noch daran gedacht wie viele wunderschöne Treffen und Momente hatten wir durch die 7 Ausgaben. Bald kommt das Moorspecial nr 8, und im nächsten Jahr ist es vorbei ❤ Ich bin sehr dankbar dafür dass ich immer noch das Projekt führen kann und hoffe auf erfolgreiche Ende. Ich werde bestimmt sehr berührt weil das Moor bedeutet mir mehr und mehr durch die Jahre. Es ist mein Zuhause ❤
    Model: @uschi_und_die_stalltussi 🥰
  • 9 1 4 minutes ago
  • Weil das Bild auf Facebook so gut ankam und ich ein paar Nachrichten bekommen habe, dass viele hier gar nicht bei Facebook sind, wollte ich euch dieses Bild von Cruzado Hengst El Baron (den wir bei meiner Pferdefototour in der Toscana im schönsten Wald der Welt fotografieren durften) hier auch zeigen ☝️. Und vielleicht tut es ja gut, so ein warmes Bild bei dem anhaltenden Dauerregen. 
Wenn man die Wettervorhersage für die nächste Woche anschaut, dann will man am liebsten gerade wieder zurück nach Italien 🙈. Aber ich will jetzt auch nicht jammern, denn der Natur tut es gut und dann soll es eben regnen ☺️. Die extreme Trockenheit im letzten Frühjahr war ja nicht so prickelnd... Hattet ihr deshalb auch  Probleme mit der nicht ausreichenden Heuernte?
  • Weil das Bild auf Facebook so gut ankam und ich ein paar Nachrichten bekommen habe, dass viele hier gar nicht bei Facebook sind, wollte ich euch dieses Bild von Cruzado Hengst El Baron (den wir bei meiner Pferdefototour in der Toscana im schönsten Wald der Welt fotografieren durften) hier auch zeigen ☝️. Und vielleicht tut es ja gut, so ein warmes Bild bei dem anhaltenden Dauerregen.
    Wenn man die Wettervorhersage für die nächste Woche anschaut, dann will man am liebsten gerade wieder zurück nach Italien 🙈. Aber ich will jetzt auch nicht jammern, denn der Natur tut es gut und dann soll es eben regnen ☺️. Die extreme Trockenheit im letzten Frühjahr war ja nicht so prickelnd... Hattet ihr deshalb auch Probleme mit der nicht ausreichenden Heuernte?
  • 90 2 1 hour ago
  • 𝕀 𝕣𝕖𝕒𝕝𝕝𝕪 𝕣𝕖𝕒𝕝𝕝𝕪 𝕝𝕚𝕜𝕖 𝕪𝕠𝕦 ♥️
  • 𝕀 𝕣𝕖𝕒𝕝𝕝𝕪 𝕣𝕖𝕒𝕝𝕝𝕪 𝕝𝕚𝕜𝕖 𝕪𝕠𝕦 ♥️
  • 49 4 1 hour ago
  • *Werbung*
𝕋𝕖𝕚𝕝 𝟟 - 𝕋𝕣𝕒𝕚𝕟𝕚𝕟𝕘𝕤𝕖𝕚𝕟𝕙𝕖𝕚𝕥 𝕟𝕒𝕔𝕙 𝕜𝕝𝕒𝕤𝕤𝕚𝕤𝕔𝕙𝕖𝕣 𝕕𝕖𝕦𝕥𝕤𝕔𝕙𝕖𝕣 ℝ𝕖𝕚𝕥𝕜𝕦𝕝𝕥𝕦𝕣 𝕓𝕖𝕚 𝕃𝕠𝕥𝕥𝕒

Ja was soll ich abschließend zu dieser Trainingseinheit sagen? 
Ich bin in diese Einheit mit null Erwartungen gegangen und habe sie mit puren Glücksgefühlen verlassen. 🥰 Ich hätte niemals gedacht, dass 45min so viel verändern können. Bei Boy und bei mir. Ich muss nun komplett Umdenken, aber das mache ich liebend gerne für ihn. 
Nach diesen 45min hatte ich ein sehr zufriedenes Pferd unter mir. Am langen Zügel durch die Bahn beim Abreiten, ohne auch nur einen Gedanken daran haben zu müssen, dass er gleich los stürmt oder blöde Dinge mit mir macht. Die Anspannung, die sich über Wochen und Monate angestaut hatte, ist auf beiden Seiten wie weg geblasen. 😊

Und dieses Gefühl bzw. dieser Erfolg war dringend nötig. Für beide. Nun können wir neu durchstarten und das Vergangene hinter uns lassen. Wir gehen jetzt wieder ausgeglichen und mit neuer Energie ins Training. 💪

Und das Highlight nach der Trainingseinheit? Boy stand am Putzplatz. Er war so entspannt und ausgeglichen, dass er seinen Schlauch hängen ließ. 😬 Das habe ich in den 4 Jahren bisher, wenn es hoch kommt, 4x gesehen, dass er das macht. 🙈

Also war diese Einheit ein voller Erfolg, mehr kann ich dazu auch nicht mehr sagen. 💕

Mitte Juli kommt Lotta wieder zu uns und ich bin gespannt welche Veränderungen und Fortschritte wir ihr bis dahin zeigen können. 😊
———————————————
#pferdemädchen #pferdeliebe #horselovers #equestrians #pferdeblog #horseblog #lookatmyhorse #pferdeschönheiten #herzenspferd #equestrian #onceinalifetimehorse #reiten #dressur #springen #springpony #bestespony #equestrianblog #scheckenliebe #instahorses #pferdepost_123 #pferdesport #reitsport #horsepower #horseriding #soulhorse #pferdebilder #pferdefotografie
  • *Werbung*
    𝕋𝕖𝕚𝕝 𝟟 - 𝕋𝕣𝕒𝕚𝕟𝕚𝕟𝕘𝕤𝕖𝕚𝕟𝕙𝕖𝕚𝕥 𝕟𝕒𝕔𝕙 𝕜𝕝𝕒𝕤𝕤𝕚𝕤𝕔𝕙𝕖𝕣 𝕕𝕖𝕦𝕥𝕤𝕔𝕙𝕖𝕣 ℝ𝕖𝕚𝕥𝕜𝕦𝕝𝕥𝕦𝕣 𝕓𝕖𝕚 𝕃𝕠𝕥𝕥𝕒

    Ja was soll ich abschließend zu dieser Trainingseinheit sagen?
    Ich bin in diese Einheit mit null Erwartungen gegangen und habe sie mit puren Glücksgefühlen verlassen. 🥰 Ich hätte niemals gedacht, dass 45min so viel verändern können. Bei Boy und bei mir. Ich muss nun komplett Umdenken, aber das mache ich liebend gerne für ihn.
    Nach diesen 45min hatte ich ein sehr zufriedenes Pferd unter mir. Am langen Zügel durch die Bahn beim Abreiten, ohne auch nur einen Gedanken daran haben zu müssen, dass er gleich los stürmt oder blöde Dinge mit mir macht. Die Anspannung, die sich über Wochen und Monate angestaut hatte, ist auf beiden Seiten wie weg geblasen. 😊

    Und dieses Gefühl bzw. dieser Erfolg war dringend nötig. Für beide. Nun können wir neu durchstarten und das Vergangene hinter uns lassen. Wir gehen jetzt wieder ausgeglichen und mit neuer Energie ins Training. 💪

    Und das Highlight nach der Trainingseinheit? Boy stand am Putzplatz. Er war so entspannt und ausgeglichen, dass er seinen Schlauch hängen ließ. 😬 Das habe ich in den 4 Jahren bisher, wenn es hoch kommt, 4x gesehen, dass er das macht. 🙈

    Also war diese Einheit ein voller Erfolg, mehr kann ich dazu auch nicht mehr sagen. 💕

    Mitte Juli kommt Lotta wieder zu uns und ich bin gespannt welche Veränderungen und Fortschritte wir ihr bis dahin zeigen können. 😊
    ———————————————
    #pferdemädchen #pferdeliebe #horselovers #equestrians #pferdeblog #horseblog #lookatmyhorse #pferdeschönheiten #herzenspferd #equestrian #onceinalifetimehorse #reiten #dressur #springen #springpony #bestespony #equestrianblog #scheckenliebe #instahorses #pferdepost_123 #pferdesport #reitsport #horsepower #horseriding #soulhorse #pferdebilder #pferdefotografie
  • 143 6 2 hours ago
  • Unsere Geschichte (Diego & Ich) - Kapitel 38📖.
Ich trabte gerade die lange Seite der Halle entlang, als Diego mit einem Mal abrupt stoppte und in die Reithallenecke starrte, die sich auf Höhe des Eingangstors befand. Verwirrt drückte ich die Schenkel an seinen Bauch. Ich konnte nichts erkennen, was ihn verunsicherte. Lediglich die drei leeren Getränkekisten, die dort immer standen, waren in der Ecke übereinander gestapelt. Doch Diego schien sich unter mir nur noch weiter anzuspannen. Die Ohren gespitzt und pumpend vor Aufregung blickte er mit weit aufgerissenen Auge in die Ecke, keine Chance, ihn in die Richtung zu bewegen. „Schick ihn vorwärts! Er ist da die ganze Zeit dran vorbei gegangen! Da gibt es jetzt nichts zu glotzen!!!“. Meine Trainerin lief einen Schritt auf uns zu. Nach einer deutlicheren Hilfe machte Diego einen zögerlichen Schritt nach vorne. Noch immer angespannt ritten wir in die Ecke, als Diego plötzlich den Kopf herum riss und zur Seite sprang. Kurzzeitig verlor ich den Halt, konnte mich aber wieder sammeln, nahm im Sattel Platz und parierte mein Pferd, das im Galopp auf die andere Seite der Reithalle zuschoss, durch. Ich atmete tief durch, merkte, wie die Angst wieder in mir hoch kochte. „Na los! Das machen wir gleich nochmal! Er muss da vorbei!“. Eine halbe Stunde später stieg ich zitternd von meinem klatschnassen Pferd. Es war uns mit viel Druck gelungen, ihn mehr schlecht als recht durch die besagte Ecke zu lotsen, doch zufrieden waren nun weder er, noch ich. Mein Sitz hatte sich in den letzten Minuten immer weiter verkrampft. Ich war im Sattel nach vorne gekippt, hatte die Beine ans Pferd gepresst und die Schultern nach oben gezogen, während Diego mit hoch erhobenem Kopf und in Außenstellung an der Ecke mit den Getränkekisten vorbeirannte. Ich verstand nicht, was sein Problem war. Die Reithallenecke sah genauso aus, wie die Tage zuvor auch und laut meiner Trainerin hatte er auch während der Beritteinheiten nie ein solches Verhalten gezeigt. Lag es vielleicht an mir...? Nachdenklich nahm ich Diego die Trense ab und zog ihm das Halfter über. ⬇️⬇️⬇️ WEITER IN DEN KOMMENTAREN ⬇️⬇️⬆️
  • Unsere Geschichte (Diego & Ich) - Kapitel 38📖.
    Ich trabte gerade die lange Seite der Halle entlang, als Diego mit einem Mal abrupt stoppte und in die Reithallenecke starrte, die sich auf Höhe des Eingangstors befand. Verwirrt drückte ich die Schenkel an seinen Bauch. Ich konnte nichts erkennen, was ihn verunsicherte. Lediglich die drei leeren Getränkekisten, die dort immer standen, waren in der Ecke übereinander gestapelt. Doch Diego schien sich unter mir nur noch weiter anzuspannen. Die Ohren gespitzt und pumpend vor Aufregung blickte er mit weit aufgerissenen Auge in die Ecke, keine Chance, ihn in die Richtung zu bewegen. „Schick ihn vorwärts! Er ist da die ganze Zeit dran vorbei gegangen! Da gibt es jetzt nichts zu glotzen!!!“. Meine Trainerin lief einen Schritt auf uns zu. Nach einer deutlicheren Hilfe machte Diego einen zögerlichen Schritt nach vorne. Noch immer angespannt ritten wir in die Ecke, als Diego plötzlich den Kopf herum riss und zur Seite sprang. Kurzzeitig verlor ich den Halt, konnte mich aber wieder sammeln, nahm im Sattel Platz und parierte mein Pferd, das im Galopp auf die andere Seite der Reithalle zuschoss, durch. Ich atmete tief durch, merkte, wie die Angst wieder in mir hoch kochte. „Na los! Das machen wir gleich nochmal! Er muss da vorbei!“. Eine halbe Stunde später stieg ich zitternd von meinem klatschnassen Pferd. Es war uns mit viel Druck gelungen, ihn mehr schlecht als recht durch die besagte Ecke zu lotsen, doch zufrieden waren nun weder er, noch ich. Mein Sitz hatte sich in den letzten Minuten immer weiter verkrampft. Ich war im Sattel nach vorne gekippt, hatte die Beine ans Pferd gepresst und die Schultern nach oben gezogen, während Diego mit hoch erhobenem Kopf und in Außenstellung an der Ecke mit den Getränkekisten vorbeirannte. Ich verstand nicht, was sein Problem war. Die Reithallenecke sah genauso aus, wie die Tage zuvor auch und laut meiner Trainerin hatte er auch während der Beritteinheiten nie ein solches Verhalten gezeigt. Lag es vielleicht an mir...? Nachdenklich nahm ich Diego die Trense ab und zog ihm das Halfter über. ⬇️⬇️⬇️ WEITER IN DEN KOMMENTAREN ⬇️⬇️⬆️
  • 360 37 3 hours ago
  • Happy #fail friday😜
Da hat sich Dobby wohl gedacht: ,,Heute zeige ich mal meine  Schokoldenseite 😁“
Das erste Mal Außenplatz ist immer etwas spannender😅
Da wir direkt einen Fußballplatz,einen Schützenverein und ein Restaurant neben dem Platz haben,ist er nicht immer für jedes Pferd was! Aber Dobby hat sich bis zu dem Bild 😂immer sehr gut benommen.
Aber was anderes habe ich auch nicht erwartet,wenn er doch noch so unausgeglichen ist😕Leider darf er nur auf das Paddock,wenn ich da neben stehe🙈
Am Montag ist für uns ein aufregender Tag,was Dobby unternehmen darf,werdet ihr dann erfahren!🥰
#equestrianblog #roeckel #imperialriding #youngboy #equestriansport #horses #pferdepost_123 #pferdepost_kleinacc #reitermomente_bg #reiterkennendas_hg
  • Happy #fail friday😜
    Da hat sich Dobby wohl gedacht: ,,Heute zeige ich mal meine Schokoldenseite 😁“
    Das erste Mal Außenplatz ist immer etwas spannender😅
    Da wir direkt einen Fußballplatz,einen Schützenverein und ein Restaurant neben dem Platz haben,ist er nicht immer für jedes Pferd was! Aber Dobby hat sich bis zu dem Bild 😂immer sehr gut benommen.
    Aber was anderes habe ich auch nicht erwartet,wenn er doch noch so unausgeglichen ist😕Leider darf er nur auf das Paddock,wenn ich da neben stehe🙈
    Am Montag ist für uns ein aufregender Tag,was Dobby unternehmen darf,werdet ihr dann erfahren!🥰
    #equestrianblog #roeckel #imperialriding #youngboy #equestriansport #horses #pferdepost_123 #pferdepost_kleinacc #reitermomente_bg #reiterkennendas_hg
  • 137 3 29 March, 2019